Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
FritzCard USB 2.0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Feb 2002 19:33   Titel: FritzCard USB 2.0

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand helfen. Ich habe eine FritzCARD USB 2.0 und möchte diese unter LINUX (SuSE 7.3) zum Laufen bringen. Das verhält sich aber ein wenig schwierig.
Also folgendes habe ich bereits getan oder sagen wir mit Erfolg getan.
Ich habe die Treiber bei AVM gezogen und installiert. Das hat soweit geklappt und beim Hochfahren des Systems wird die Fritzcard nun erkannt. Die LED für USB und noch eine, es steht nur "D" drauf, leuchten nun. Kanal B1 und B2 leuchten erst bei Benutzung. Der Rechner hat nun also Zugriff auf die Fritzcard.
So, als nächstes habe ich die Testverbindung durch eine Befehlszeile hergestellt.
Das hat auch noch fuunktioniert. Nun möchte ich aber auch ins Internet und weiß nicht wie ich wvdial kofigurieren soll/muss. Auch weiß nicht die genaue Bezeichnung (Device) der Fritzcard. Mein Analogmodem an COM2 nennt sich ttyS1, wie nennt sich nun die Fritzcard. Ich komme einfach nicht weiter.
Nun bitte ich um Hilfe. Ach so, welches Konfigurationsprogramm soll ich denn nehmen (yast1 oder yast2) ???

Bis dann . . . .

Grüße
Michael
 

Fabian
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Feb 2002 17:42   Titel: Re: FritzCard USB 2.0

Im allgemeinen ist Yast2 für Netz und Co verantwortlich ...

Da ich DSL hab, kann ich dir leider nicht sagen, welches Device deine Karte hat, aber du könntest ja mal in das Testverbindungsskript gucken, sofern es eines ist

Ansonsten könnte dir:

strace <testverbindungsprogramm>

helfen.

cu

Fabian
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy