Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
PC startet unaufgefordert

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ghoja
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 7:59   Titel: PC startet unaufgefordert

Guten Tag zusammen,

ich habe ein Riesenproblem. Ich fahre den PC am Abend runter und gehe schlafen. Wenn ich am morgen wieder an den PC gehe läuft dieser bereits. Er hat einfach von sich aus gebootet...

Ich habe im BIOS überprüft ob eine Autobootzeit gesetzt ist, oder WOL angeschaltet ist. Leider war beides ausgeschaltet.

Kann es sein das er vom Stromnetz her einen Impuls bekommt der ihn zum Booten veranlasst?

Gruss ghoja
 

Petermann
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 9:02   Titel: Re: PC startet unaufgefordert

WOL hast du ja schon ausgeschlossen, wie wär's mit WOM?
Gruss, Petermann
 

Ghoja
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 9:09   Titel: Re: PC startet unaufgefordert

Es ist kein Modem dran aber ich hatte es trotzdem ausgeschaltet...
das ist es leider auch nicht...
(

gruss ghoja
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 10:02   Titel: Re: PC startet unaufgefordert

Hast Du evtl. Probleme mit Spannungsschwankungen im Stromnetz?

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ghoja
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 10:08   Titel: Re: PC startet unaufgefordert

Das ist sehr gut möglich...
Aber ich habe mir überlegt das das eigentlich nichts machen sollte da die Funktion "Starten nach Stromausfall" nicht eigeschaltet ist...
 

axeljaeger
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 11:17   Titel: Re: PC startet unaufgefordert

vielleicht bootet der PC, weil zufällig irgendein Gegenstand auf die Tastaut drückt? Man kann ja ATX PCs über die Tastatur anschalten
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 14:22   Titel: Re: PC startet unaufgefordert

Hm, an Deiner Stelle würde ich mal den PC aufmachen und den Stecker vom Gehäuse-Schalter vom Board abziehen. Wenn der PC am nächsten Morgen wieder an ist, ist es wenigesten schon mal nicht ein Wackelkontakt im Schalter...

Oder hast Du vielleicht Kinder?

Jochen
 

kroni666



Anmeldungsdatum: 31.12.2001
Beiträge: 15
Wohnort: Austria

BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 18:55   Titel: Re: PC startet unaufgefordert

wow - so wie in im fernsehen, wenn plötzlich der PC sich selbst einschaltet.... war das nicht mal in akteX mal so? Hab mich da sehr gewundert, denn wenn bei mir ausgeschaltet wird, dann kann keine höhere macht den wieder einfach so zum laufen bringen....
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy