Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Grafikkarte

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bernhard+Moser
Gast





BeitragVerfasst am: 07. März 2002 13:15   Titel: Grafikkarte

Hallo
wenn ich die Grafikkarte wechsle ( von Matrox Mystique zu ????, vielleicht mit DVI ), was würden mir andere LINUX-Anwender empfehlen.
bei mir zuhause läuft Mandrake 8.1 auf Pentium II/350 Mhz

Schon mal vielen Dank.

Gruss Bernhard
 

Andreas Biedermann
Gast





BeitragVerfasst am: 07. März 2002 23:16   Titel: Re: Grafikkarte

Bei diesem etwas "alterschwachen System" waere das Geld fuer eine G3+ Geldverschwendung
falls du eine natuerlich gebrauchte 3dfx Voodoo 3 3000 / 3500 auftreiben koenntest waere es eine preiswerte und
ausgereifte Lösung die Voodoo 3 DRI treiber sind schon lange Kernel seitig supported und im gegensatz zu den Nvidiatreibern Opensource,
fuer Windows gibt es die x3dfx Treiber diese zaubern doch noch recht beachtliche ergebnisse auf den Bildschirm

mfg

Andreas Biedermann
 

Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 08. März 2002 0:13   Titel: Re: Grafikkarte

Die Radeon7500 hat einen DVI Anschluß und läuft mit Linux (und FBSD) problemlos. Mit XF4.2 auch mit Hardware-3D (Linux). Ob auch die "kleinere" 7200 DVI anbietet und ob oder wie gut diese läuft, weiß ich nicht.
Ansonsten untestützen die neuen Matrox Treiber (siehe Pro-Linux Artikel) auch die G550, die es afaik auch mit DVI Anschluß gibt.
Ansonsten evtl. noch eine Voodoo4500, die wohl unter Linux auch Hardware-3D bietet - allerdings weiß ich nichts über DVI.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy