Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Inspiron 8100 mit 3com V90 10/100

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
giligan
Gast





BeitragVerfasst am: 08. März 2002 13:52   Titel: Inspiron 8100 mit 3com V90 10/100

Hat schon jemand das Modem zum Laufen bekommen.
Ich habe SuSE 7.3 2.4.16.
die ltmodem treiber getestet. Hab mir module gebaut. Aber mit insmod bzw. modprobe lt_serial bekomme ich IO und IRQ-Fehler.
Hab dann irgendwo gelesen, dass man erst mit make menuconfig und /boot/vmlinuz.config die kernel-header schreiben lassen soll. hat aber nichts gebracht.
Wenn ich mir rpm's erstelle, für meinen kernel, bekomme ich modem besetzt.

Wenn's schon jemand geschafft hat, bitte wie ????

greets giligan
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 08. März 2002 20:02   Titel: Re: Inspiron 8100 mit 3com V90 10/100

Installing Linux/Win2K on a Dell Inspiron 8100
http://www-lehre.inf.uos.de/~ftrenkam/i8k-installation.php#modem
...
Win-Modem magic
The builtin modem is a LT Modem, widely known as a winmodem. But fear no longer, there are linux drivers and they work. Get them from http://www.physcip.uni-stuttgart.de/heby/ltmodem/
...

Linux on Inspiron 8000
http://www.geocities.com/stan_22ie/#Modem

LTModem Drivers for Linux
http://www.physcip.uni-stuttgart.de/heby/ltmodem/

LTModem Drivers for Linux (Binary Packages build for SuSE/Linux)
http://www.physcip.uni-stuttgart.de/heby/ltmodem/dists/suse/
 

giligan
Gast





BeitragVerfasst am: 09. März 2002 17:35   Titel: Re: Inspiron 8100 mit 3com V90 10/100

@ Descartes,

danke für die Links, hatte ich aber schon. Hab mich an verschiedene Anleitungen gehalten. No chance. Hier noch mal die Meldungen:
orion:/ # modprobe lt_modem
orion:/ # modprobe lt_serial
/lib/modules/2.4.16-4GB/kernel/drivers/char/lt_serial.o: init_module: No such device
Hint: insmod errors can be caused by incorrect module parameters, including invalid IO or IRQ parameters
/lib/modules/2.4.16-4GB/kernel/drivers/char/lt_serial.o: insmod /lib/modules/2.4.16-4GB/kernel/drivers/char
/lt_serial.o failed
/lib/modules/2.4.16-4GB/kernel/drivers/char/lt_serial.o: insmod lt_serial failed

die beiden existiernen im obigen Verzeichnis. Falls es an den IO und/oder dem IRQ liegen sollte, wo stell ich das ein?
Müssen die Parameter gegebenenfalls vor dem erstellen der module gewählt werden?

greets giligan

Nochmal:
SuSE 7.3
Kernel 2.4.16-4GB
Dell Inspiron 8100
3Com Mini PCI 65k 10/100 (model: 3CN3ACx556 Lan/Modem FCC: 4X2USA-27606-MM-E)

der Rest sollte keinen Einfluss haben.
 

giligan
Gast





BeitragVerfasst am: 09. März 2002 17:35   Titel: Re: Inspiron 8100 mit 3com V90 10/100

@ Descartes,

danke für die Links, hatte ich aber schon. Hab mich an verschiedene Anleitungen gehalten. No chance. Hier noch mal die Meldungen:
orion:/ # modprobe lt_modem
orion:/ # modprobe lt_serial
/lib/modules/2.4.16-4GB/kernel/drivers/char/lt_serial.o: init_module: No such device
Hint: insmod errors can be caused by incorrect module parameters, including invalid IO or IRQ parameters
/lib/modules/2.4.16-4GB/kernel/drivers/char/lt_serial.o: insmod /lib/modules/2.4.16-4GB/kernel/drivers/char
/lt_serial.o failed
/lib/modules/2.4.16-4GB/kernel/drivers/char/lt_serial.o: insmod lt_serial failed

die beiden existiernen im obigen Verzeichnis. Falls es an den IO und/oder dem IRQ liegen sollte, wo stell ich das ein?
Müssen die Parameter gegebenenfalls vor dem erstellen der module gewählt werden?

greets giligan

Nochmal:
SuSE 7.3
Kernel 2.4.16-4GB
Dell Inspiron 8100
3Com Mini PCI 65k 10/100 (model: 3CN3ACx556 Lan/Modem FCC: 4X2USA-27606-MM-E)

der Rest sollte keinen Einfluss haben.
 

giligan
Gast





BeitragVerfasst am: 09. März 2002 17:37   Titel: Re: Inspiron 8100 mit 3com V90 10/100

sorry für den doppelpost aber mein touchpad ist fett schnell, gell.
 

giligan
Gast





BeitragVerfasst am: 14. März 2002 22:50   Titel: Re: Inspiron 8100 mit 3com V90 10/100

> 02:06.1 Communication controller: 3Com Corporation: Unknown device
> 1007 (rev 10)
...
> Bus 2, device 6, function 1:
> Class 0780: PCI device 10b7:1007 (rev 16).
> IRQ 10.
> Master Capable. Latency=32. Min Gnt=10.Max Lat=5.
> I/O at 0xe400 [0xe4ff].
> Non-prefetchable 32 bit memory at 0xf8ffd400 [0xf8ffd4ff].
> Non-prefetchable 32 bit memory at 0xf8ffd000 [0xf8ffd07f].

This is the 3Com card-- there is no support for it right now. Sorry Sad The LT driver only works with the Xircom card.

--R.C.


greets giligan
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy