Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Router undHub

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hinne



Anmeldungsdatum: 22.03.2002
Beiträge: 2
Wohnort: Delmenhorst

BeitragVerfasst am: 22. März 2002 22:28   Titel: Router undHub

Hallo erstmal,
ich habe ein Problem mit Linux und hoffe hier kann mir geholfen werden...

Und zwar habe ich auf meinem PC zwei Partitionen(eine mit SuSE Linux 7.1 und eine mit WinXP). Ich bin mit diesem PC an ein Hub angeschlossen, welches zu einem DSL-Router(Gerät, nicht PC) geschaltet ist. Wenn ich mein WinXP starte, habe ich keine Probleme, alles läuft einwandfrei. Aber wenn ich mein Linux starte, leuchtet eine gelbe Lampe, die die Aufschrift "COL" (=Collision) trägt. Wenn diese Lampe blinkt, ist der ganze Datenstrom durch das Hub gesperrt. Auch der der anderen Rechner, die mit an das Hub angeschlossen sind. Meine Netzwerkkarte wurde auch richtig installiert und sogar von allein erkannt. Nun wollte ich fragen, ob es eine bekannte Lösung oder einen bestimmten Grund dafür gibt, dass diese Lampe leuchtet, wenn Linux gestartet wird.

Ich hoffe, das waren genug Informationen fürs erste. Wäre schön wenn hilfreiche Beiträge kommen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 23. März 2002 8:54   Titel: Re: Router undHub

collision hört sich danach an, als wären IP's doppelt belegt. woher bezieht Linux denn seine IP? Und welche IP hat Win? Der DSL-Router hat ja auch eine IP, was ergibt ping -b broadcast-adresse?

Zuletzt bearbeitet von gewitter am 23. März 2002 8:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 23. März 2002 14:33   Titel: Re: Router undHub

Es liegt wohl eher daran das der HUB(10mbs?) und damit auch der Router nur Halfdupplex kommunikation unterstüzt
das Heisst sendet einer muss der andere Partner auf empfang gestellt sein und umgekehrt versuchen jetzt beide
zeitgleich zu senden resultiert das ganze in besagter Kollision, schau doch mal nach wie unter Linux eth0
eingestellt wird(initscript/kernel-messages), behelfen kann man sich mit den DOS-Tools der Netzwerkkartenhersteller in dem man dort einstellt, dass man statt "autonegotiation" wählt 10mbs/Halfdupplex / für den Fall eines 100mbs/Hubs 100mbs/halfdupplex
wenn du die Probleme ganz umgehen willst hol dir einen 10/100mbs/Switch diese sollten generell Fulldupplex unterstützen
 

hinne



Anmeldungsdatum: 22.03.2002
Beiträge: 2
Wohnort: Delmenhorst

BeitragVerfasst am: 23. März 2002 18:19   Titel: Re: Router undHub

@Thomas M.,
ich habe schon den router DHCP-Server angegeben und auch die ips manuell vergeben. es ist so, dass der rechner nicht über das Hub hinaus zum Router kommt. Die Angaben stimmen höchstwarscheinlich, nur das Hub blockiert den Weg zum Router.

@Andreas B.,
der Ansatz klinkt garnicht schlecht. Wir benutzen ein 10Mbs Hub. Man sagte uns für DSL würde es reichen, da es eh nicht schneller wäre. Ein paar Fragen bleiben bei mir jedoch noch offen, da ich mich noch nicht alzusehr mit Linux beschäftigt habe, aufgrund der Tatsache das ich unter Linux kein Internet habe.
1. Muss ich davon ausgehen, da der andere Rechner immer an, bzw. auf Standby gestellt ist, das mein Rechner auf "Empfang" gestellt ist?
2. Wie finde ich diese initscriptsache heraus und was bringt es mir wenn ich es gefunden habe? Ich habe im Linux Handbuch etwas gefunden, kann damit allerdings recht wenig anfangen.
3. Ich dachte unter Linux kann ich keine Windows/Dos Dateien ausführen!
4. Und zuletzt, gibt es einen einfachen Weg meine Netzwerkkarte auf Halfdupplex einzustellen?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy