Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
beim booten: hda6 was not cleanly unmountet, check forced

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Filip
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2002 17:05   Titel: beim booten: hda6 was not cleanly unmountet, check forced

Hi,
habe ein Problem beim booten von Suse 7.3
braucht immer ewig lange zum booten, da immer erst die Partition hda6 geprüft werden muss. es kommt folgender fehler :
hda6 was not cleanly unmountet, check forced,
auf meiner ersten partition sprich hda1 liegt windows 2k
und auf der zweiten eben linux(hda6)
wenn ich fsck.ext2 ausführe, zeigt er mir folgendes an:
"/dev/hda6: clean, ..files, .....blocks"
versuche ich nun hda6 unzumounten (umount /dev/hda6/), sagt er mir "device is busy"
hoffe könnt mir helfen
ciao filip
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2002 18:23   Titel: Re: beim booten: hda6 was not cleanly unmountet, check forced

trifft vielleicht folgendes auf dich zu ?
http://sdb.suse.de/de/sdb/html/jkoeke_fsck73.html
 

linkfinger
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2002 20:53   Titel: Re: beim booten: hda6 was not cleanly unmountet, check forced

ich habe ein ähnliches problem. allerdings meckert mein w2k prof rum, die konsistens meiner platte sei nicht in ordnung. heisst das, sie ist put?

linkfinger
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy