Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Samsung HD

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schlops



Anmeldungsdatum: 17.02.2000
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 24. Apr 2002 11:09   Titel: Samsung HD

Gabba Gabba Hey!!

Ich habe folgendes Problem: Nach der Installation von MDK8.2 (problemlos verlaufen, ebenso eine Installation mit SuSE 7.1, bei der dasselbe Problem auftrat) und einem folgenden Boot-Versuch, laufen nur noch Hex-Zahlen der Form "[<0xab12de>]" o.ä. über den Bildschirm. Angabe der HD-Geometrie als Bootparameter ("hda=cyl,head,sec" mit den entsprechenden Werten) sowie "hda=noprobe","hda=none" und "hda=slow" (allerdings nicht in Kombination) hat auch nicht weitergeholfen. Die Festplatte ist eine Samsung SV4002H, Motherboard ist Asus P4B266. Eine vorher vorhandene IBM-HD hatte diese
Probleme nicht (machte dafür aber andere Sperenzchen, weswegen jetzt die Samsung drinnen ist).
Wer kann mir weiterhelfen? Bitte einfach mal Anregungen posten, ich werde diese mal sammeln und etwas später ausprobieren, da der Rechner nicht bei mir, sondern einem Bekannten steht.

Vielen Dank im Voraus & Stay Rude!
Schlops
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 24. Apr 2002 11:24   Titel: Re: Samsung HD

Hallo,

falls ich es recht interpretiere, daß dieser Salat permanent auftritt, würde ich als erstes den DMA / PIO Mode im Bios ändern, und auf der Asus Seite nach solchen Fehlerreports suchen - ggf. ein Biosupdate durchführen. Als nächstes selbstredend das IDE Kabel prüfen, und, falls möglich, austauschen. Und natürlich die Settings der Platte prüfen - manche haben tatsächlich Probleme mit der CS (Cable Select) Funktion.
Wie verhält sich die Platte, wenn sie als zwite neben der IBM eingesetzt wird? Selbige Fehlermeldungen?

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

schlops



Anmeldungsdatum: 17.02.2000
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 24. Apr 2002 15:08   Titel: Re: Samsung HD

Oops, ganz vergessen: Im BIOS hab ich die Settings der Platte auf so "konservativ" wie möglich gestellt. BIOS ist die neuste Version. Die IBM-Platte ist nicht mehr (physikalisch ) vorhanden.

Stay Rude!
Schlops
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy