Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
LCD-Monitor Problem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
pete987



Anmeldungsdatum: 29.04.2002
Beiträge: 4
Wohnort: Nospelt

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2002 19:16   Titel: LCD-Monitor Problem

Hallo,
hab versucht Linux 7.3 zu instalieren. Hat auch so weit geklappt, nur mein Monitor macht Probleme

Monitor: Sony SDM-M51 (LCD)
Grafikchip: Asus AGP 7100 SDRAM v5.33
Benutze Suse Linux Pro 7.3

Mein Problem besteht darin, dass der Monitor nicht richtig ausgerichtet werden kann. Das Bild hängt nach dem Systemstart immer wieder links aus dem Monitor heraus und ein Teil des Monitors in der rechten Bildhälfte bleibt schwarz. Nachdem ich SAX gestartet hab um das Problem zu lösen, kalibriert sich der Monitor von Selbst, (nachdem ich angegeben hab ob ich 3D Unterstützung aktivieren will oder nicht. Es macht allerdings keinen Unterschied ob ich aktiviere oder nicht). Nachdem Sax gestartet hat muss ich das Programm abbrechen, nur so kann ich das ordentlich kalibrierte Bild behalten. Wenn ich den Testserver starte um das Resultat anzuschauen (sogar wenn ich an keiner Stelle etwas an den Einstellungen geändert hab!) hängt das Bild wieder zum Monitor heraus. Ich hab auch versucht, mit verschiedene Monitortypen ein ordentliches Resultat zu erhalten (da mein Monitor SDM-M51 nicht explizit aufgeführt wird), jedoch immer wieder mit dem gleichen Resultat. Das Ganze ist ziemlich nervig, da ich nach jedem Systemstart erst einmal SAX aufrufen muss um ein anständiges Bild zu erhalten.

Wenn ich YAST nochmals aufrufe um Einstellungen vorzunehmen, kann ich komischerweise nichts an der Auflösung ändern. Es ist nur 640x480 möglich, obwohl mein Monitor optimal mit 1024x768 läuft (und nach der automatsischen Kalibrierung von Sax auch mit dieser Auflösung läuft).

Gibt es da ein Hardwareproblem mit dem Monitor oder der Grafikkarte, oder wie kann ich dieses Problem lösen?

MFG,

Joe Molitor
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

p.
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Apr 2002 20:06   Titel: Re: LCD-Monitor Problem

>Gibt es da ein Hardwareproblem mit dem Monitor oder der Grafikkarte

Nein, SAX taugt nur nichts.
Suche die Datei /etc/X11/XF86Config oder /etc/XF86Config und trage folgendes von Hand nach:
code:

Section "Monitor"
HorizSync 31.5 - 60 <-- hier die Werte aus dem Monitor-Handbuch eintragen!
VertRefresh 56 - 75 <-/
...
EndSection

Section "Screen"
DefaultDepth 24
SubSection "Display"
Depth 24
Modes "1024x768" "800x600" "640x480"
EndSubSection
...
EndSection



Danach den X-Server neu starten und das Monitorbild mit den Reglern am Bildschirm richtig einstellen - fertig.
 

pete987



Anmeldungsdatum: 29.04.2002
Beiträge: 4
Wohnort: Nospelt

BeitragVerfasst am: 30. Apr 2002 13:30   Titel: Re: LCD-Monitor Problem

Danke, hat geklappt
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy