Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
epson stylus photo 790

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
padouk
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Mai 2002 19:36   Titel: epson stylus photo 790

hallo zusammen,
ich spiele mit dem gedanken mir einen epson stylus photo 790 zu kaufen.
da ich mit meinem jetztigen drucker (lexmark Z22) unter linux nicht richtig drucken kann wollte ich hier mal fragen ob jemand einen photo 790 hat und ob es da bei der installation irgendetwas zu beachten gibt, bzw ob er für linux überhaupt geeignet ist.
ich verwende linux suse 7.0
schon mal danke
padouk
 

mario
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Mai 2002 15:10   Titel: Re: epson stylus photo 790

hi,

kein problem. ich drucke mit dem teil schon seit einem jahr mit turboprint( kostet leider was, aber ich hatte die lizenz noch von meinem Canon) aber auch ohne turboprint druckt er anständig. Habe parallel und usb ausprobiert und wird unter Suse7.3 und 8.0 erkannt.
 

demian
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Mai 2002 23:13   Titel: Re: epson stylus photo 790

www.linuxprinting.org sagt der läuft auch ohne kommerziellen Treiber perfekt:
http://www.linuxprinting.org/show_printer.cgi?recnum=Epson-Stylus_Photo_790
 

mario
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Mai 2002 20:30   Titel: Re: epson stylus photo 790

ich wollte mich nochmal melden, weil mein erster beitrag etwas mißverständlich war. ich nutzt turboprint nur weil ich die lizenz halt noch habe.
selbstverständlich sind aber auch sehr gute ergebnisse mit CUPS zu erziehlen.

also, kannst den drucker nehmen -- es gibt keine probleme damit
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy