Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Intel8x0 Soundkarte im Konflikt mit USB Mouse

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
martin
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Mai 2002 17:50   Titel: Intel8x0 Soundkarte im Konflikt mit USB Mouse

Hi zusammen,
Folgendes Problem:
Ich nutze SuSE 8.0 (KDE 3.0.1) auf einem Sony Yaio Laptop.
Alles funktioniert bisher wunderbar, außer der Sound (intel8x0)
Diesen höre ich nur, wenn ich nur, wenn ich während der Soundausgabe die Maus bewege.
Ist ziemlich doof und deuted auf einen Hardware Konflikt hin.

cat /proc/interrupts
CPU0
0: 168263 XT-PIC timer
1: 1961 XT-PIC keyboard
2: 0 XT-PIC cascade
3: 0 XT-PIC PCI device 1180:0476
8: 2 XT-PIC rtc
9: 20347 XT-PIC e100, usb-uhci, usb-uhci, Intel 82801CA-ICH3
14: 14680 XT-PIC ide0
15: 27 XT-PIC ide1
NMI: 0
ERR: 0

Die neuen Alsa-Treiber habe ich mir laut SuSE Supportdatenbank schon installiert.
Dann mittels alsaconf konfiguriert ==> hat nix geholfen.

Wie man sehen kann, sind noch einige IRQ's frei.

Wie bringe ich die Soundkarte auf eine Konfliktfreie Position ?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß Martin
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy