Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ATI Radeon M6 Mobile und XFree86-4

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
badger
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jun 2002 13:27   Titel: ATI Radeon M6 Mobile und XFree86-4

Hallo Leute,

ich habe Probleme mit meiner ATI Radeon M6 Mobile und XFree86-4

Mit Red Hat 7.2 lief das System zwar ohne angeschlossenen externen Monitor ohne Probleme konnte aber mit einem Monitor weder auf dem Monitor noch auf dem LCD den X-Server starten.

Auch mit einem neu installieren Red Hat 7.3 macht besagte Grafikchip Probleme. Diesmal wird zwar wenn ich den X-Server starte wird sowohl auf dem LCD als auch am externem Monitor der Desktop angezeigt und ich kann damit arbeiten. Nach einem Wechsel mit Alt-Strg-F1 auf die Konsole führt aber der Wechsel mit Alt-F7 zurück zum X-Server zu einem Systemabsturz. Selbst die Tastenkombination Strg-Alt-Entf führt keinen Neustart aus.

Kennt jemand das Problem oder kann mir vielleicht jemand sagen mit welcher Log-Datei ich das Problem konkretisieren kann?

mfg badger

PS: Installierte Versionen
XFree86-4.2.0-8 (redhat 7.3)
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy