Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
PC bootet nicht mehr.

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thomas U.
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Aug 2002 14:46   Titel: PC bootet nicht mehr.

Tag,

mein PC bleibt seit gestern beim einschalten nach einmaligen Beep direkt nach/bei der Prozessorerkennung/Anzeige hängen. Ins Bios kommt man dadurch auch nicht mehr.

Ich hab die Komponenten (Grafik, RAM, Sound) in einem anderen PC getestet wo alles geht.

Weiß jeman was das sein könnte?

PC:
Compaq Presario (PII 450)


Danke
Thomas
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Aug 2002 15:51   Titel: Re: PC bootet nicht mehr.

Verbleiben noch CPU und Platten...

Ich würde das IDE-Kabel mal vom Board abziehen; eine hinreichend kaputte Platte könnte das Board schon hängen lassen.

Wenn Du mehrere RAM-Riegel hast, ziehe alle bis auf einen. Sollte der Fehler bleiben, setze einen von den anderen anstelle des zuletzt verbliebenen ein. Sollte der Fehler immer noch auftreten, wird das RAM nicht unbendingt das Problem sein...

Hast Du irgendjemanden, der Dir eine zum Board passende CPU leihen könnte? Kurzfristig?

Jochen
 

Thomas U.
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Aug 2002 8:39   Titel: Re: PC bootet nicht mehr.

Naja, hätte da noch nen PII 350 da...

Kann man den einfach mal so tauschen?
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Aug 2002 9:03   Titel: Re: PC bootet nicht mehr.

Tja, wenn ich mal ein PII-Board gehabt hätte, könnte ich jetzt mehr dazu sagen...

Schau mal in der Board-Doku nach, ob Du die Prozessor-Frequenz und -Stromversorgung einstellen kannst/musst. Das sollte bei einem Tausch von PII-450 auf PII-350 aber auch alles sein, was Du beachten müsstest. Vielleicht hatten die PII schon einen internen Multiplikator, so dass der Proz immer den richtigen Takt findet, aber ich weiss es nicht - schau mal nach.

Hast Du den Riegeltausch und das Abziehen des IDE-Kabels schon probiert?

Jochen
 

Thomas U.
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Aug 2002 11:56   Titel: Re: PC bootet nicht mehr.

ja, alles gewechselt/getauscht/weggelassen was geht...

bleibt immer mit Prozessorkennung auf dem Schirm hängen...
 

Thomas U.
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Aug 2002 11:56   Titel: Re: PC bootet nicht mehr.

ja, alles gewechselt/getauscht/weggelassen was geht...

bleibt immer mit Prozessorkennung auf dem Schirm hängen...
 

minimec



Anmeldungsdatum: 17.01.2002
Beiträge: 68
Wohnort: Fribourg (Suisse)

BeitragVerfasst am: 13. Aug 2002 21:56   Titel: Re: PC bootet nicht mehr.

Hi Thomas

Ich habe von einem Kollegen mal ein Board mit einem Pentium III/500 gekriegt, bei welchem die gleichen Symptome auftauchten. Es stellte sich heraus, dass es der AGP-SLot war, der futsch war (hatte glücklicherweise noch ne alte PCI Grafikkarte zum testen da). Der Kollege hat mir später eingestanden, dass er seine Grafikkarte übertaktet hatte

> Schau mal in der Board-Doku nach, ob Du die Prozessor-Frequenz und -Stromversorgung einstellen kannst/musst.

Bei einem PII-Board sollte das BIOS eignetlich den Prozessor erkennen und oben genannte Werte automatisch einstellen.


Gruss

Minimec
_________________
Penguins are better lovers! Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Thomas U.
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Aug 2002 8:02   Titel: Re: PC bootet nicht mehr.

@Minimec:

Mit einer alten PCI Kartedas immernoch das gleiche.
Werd wohl nicht um ein "neues" Board rumkommen.

Danke Euch allen
Thomas
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy