Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
AC97 Soundchip

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
muecke99
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Okt 2002 15:28   Titel: AC97 Soundchip

Hallo an alle,

vor allem, die mir helfen könnten... ;)

Also, ich habe mir heute RedHat 7.3 auf mein neues System draufgespielt. Das einzige Problem, welches ich habe, ist der Soundchip. Er wird zwar erkannt, aber ich kann keinen Sound abspielen. XMMS stürzt beim Druck auf play immer ab und zum Beispiel die Soundthemes von GNOME lassen sich nicht abspielen. So wie ich es erkenne, ist der Chip aber erkannt. Ich würde sagen, es sind auch alle anderen notwendigen Module und Bibliotheken vorhanden. Wenn sie es nicht sind, wie bekomme ich das heraus. Bin nämlich noch nicht ganz so firm unter Linux, da begeisterter Neueinsteiger.

So, nun zur Konfiguration:

MSI KT3Ultra2 (MSI6380E)
AC97-Sound on board
Athlon XP1800+

So, dass müsste ja fürs erste reichen

Grüsse

muecke99
 

hinti
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Okt 2002 20:12   Titel: Re: AC97 Soundchip

Hallo,
ich kann Dir leider nicht helfen, da ich das selbe Prob. habe.
Habe ein Elitegroup K7VTA3 (VIA KT33 & 8233A). Meine Soundkarte wird ebenfals als AC97 erkannt, doch funktioniert auch nicht. Das einzige was ich höhre ist ein leises pulsirendes Geräusch bei höherer Lautstärke.

Danke für jeden Tip.
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Okt 2002 20:15   Titel: Re: AC97 Soundchip

dmesg ausfuehren, da steht, dass nur eine bistimmte bitrate ausgefuehrt werden kann.

mpg123 kann man das zb mitteilen.

ratte
 

hinti
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Okt 2002 20:29   Titel: Re: AC97 Soundchip

Danke für Deine Antwort.
Bei dmesg habe ich eine menge einträge, weiß aber nicht wo ich die bitrate finde.
Im Auszug von dmesg ist etwass von DMA or IRQ error.


pos = 0x7c04000, buffer size = 0x4000, period size = 0x800
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_lib.c:174: BUG: stream = 0, pos = 0x7c04000, buffer size = 0x4000, period size = 0x800
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_lib.c:174: BUG: stream = 0, pos = 0x7c04000, buffer size = 0x4000, period size = 0x800
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_lib.c:174: BUG: stream = 0, pos = 0x7c04000, buffer size = 0x4000, period size = 0x800
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_lib.c:174: BUG: stream = 0, pos = 0x7c04000, buffer size = 0x4000, period size = 0x800
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_lib.c:174: BUG: stream = 0, pos = 0x7c04000, buffer size = 0x4000, period size = 0x800
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_native.c:1085: playback drain error (DMA or IRQ trouble?)
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_lib.c:174: BUG: stream = 0, pos = 0x7c04000, buffer size = 0x4000, period size = 0x800
IN=ppp0 OUT= MAC= SRC=66.119.160.139 DST=212.152.210.169 LEN=60 TOS=0x00 PREC=0x00 TTL=46 ID=12045 DF PROTO=TCP SPT=3565 DPT=80 WINDOW=5840 RES=0x00 SYN URGP=0
IN=ppp0 OUT= MAC= SRC=211.90.223.111 DST=212.152.210.169 LEN=48 TOS=0x00 PREC=0x00 TTL=107 ID=63615 DF PROTO=TCP SPT=4141 DPT=3389 WINDOW=16384 RES=0x00 SYN URGP=0
IN=ppp0 OUT= MAC= SRC=211.90.223.111 DST=212.152.210.169 LEN=48 TOS=0x00 PREC=0x00 TTL=107 ID=63706 DF PROTO=TCP SPT=4141 DPT=3389 WINDOW=16384 RES=0x00 SYN URGP=0
IN=ppp0 OUT= MAC= SRC=211.90.223.111 DST=212.152.210.169 LEN=48 TOS=0x00 PREC=0x00 TTL=107 ID=63804 DF PROTO=TCP SPT=4141 DPT=3389 WINDOW=16384 RES=0x00 SYN URGP=0
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_lib.c:174: BUG: stream = 0, pos = 0xf808000, buffer size = 0x8000, period size = 0x800
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_lib.c:174: BUG: stream = 0, pos = 0xf808000, buffer size = 0x8000, period size = 0x800
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_lib.c:174: BUG: stream = 0, pos = 0xf808000, buffer size = 0x8000, period size = 0x800
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_lib.c:174: BUG: stream = 0, pos = 0xf808000, buffer size = 0x8000, period size = 0x800
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_lib.c:174: BUG: stream = 0, pos = 0xf808000, buffer size = 0x8000, period size = 0x800
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_lib.c:174: BUG: stream = 0, pos = 0xf808000, buffer size = 0x8000, period size = 0x800
ALSA ../alsa-kernel/core/pcm_native.c:1085: playback drain error (DMA or IRQ trouble?)
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Okt 2002 15:27   Titel: Re: AC97 Soundchip

hier der auszug aus meinen bootmeldungen.
sound ist im kernel einkompiliert:
code:

Intel 810 + AC97 Audio, version 0.21, 12:00:44 Aug 31 2002
PCI: Found IRQ 10 for device 00:02.7
PCI: Sharing IRQ 10 with 00:0d.0
i810: SiS 7012 found at IO 0xd400 and 0xdc00, IRQ 10
i810_audio: Audio Controller supports 2 channels.
ac97_codec: AC97 Audio codec, id: 0x414c:0x4326 (Unknown)
i810_audio: only 48Khz playback available.
i810_audio: AC'97 codec 0 supports AMAP, total channels = 2
PCI: Found IRQ 5 for device 00:0b.0


fuer mpg123 habe ich mir den alias "mpg123 -r 48100" angelegt.
das board ist ein ecs elitegroup k7s5a, onboard nic disabled.
ratte
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy