Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ESS 1869 Soundkarte will nicht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
GigaMesh
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Okt 2002 16:07   Titel: ESS 1869 Soundkarte will nicht

hallo leser!

ich bin neuling in der linux-etage. habe bei mir suse 8.1 aufn laptop und bin froh das fast alles erkannt wurde. bis auf meine sound karte. es ist eine ess 1869.
alles kein problem dachte ich, machste es eben manuell, wird schon nicht so schwer sein.
denkste.
in meine kreativität hab ich nun über yast versucht das ding zu deichseln und siehe da die karte ist sogar dort zum auswählen.
ich also fix das ding gewählt und "schnelles automatisches setup" gewählt.
aber äh äh, is nicht "das kernelmodul snd-es18xx für die sound........ konte nicht geladen werden. ein möglicher grund dafür können falsche modulparameter sein, sowie ungültige IO- oder Irq- parameter"

boah und den spruch bringt er mir immer wieder, auch wenn ich per hand nachlegen will. hab schon alle irq, dma usw. möglichkeiten durch!!

was mach ich jetzt?

bidde helft mir, dann erzähl ich auch über all rum wie toll linux ist!!!
 

Fabian
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Okt 2002 18:43   Titel: Re: ESS 1869 Soundkarte will nicht

Probier mal Knoppix, der erkennt viele Soundkarten automatisch.

Ist es ne PCI oder ISA ?

Ansonsten hat vielleicht jemand mit demselben Laptop dasselbe Problem:

www.mobilix.org oder linuxforlaptops.de oder so ähnlich ...

Ansonsten mal auf alsa-project.org gucken ...

cu

Fabian
 

GigaMesh
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Okt 2002 18:06   Titel: Re: ESS 1869 Soundkarte will nicht

hab sie mit alsa zum laufen bekommen!

aber nach einem reboot startet der kde nicht mehr (bleibt hängen bei "fenstermanager wird geladen"). dann kann ich nur noch akku raus und netzteil ab um den rechner wieder zu starten .

hab ich was falsch gemacht?

achso, hab jetzt auch immer ne fehlermeldung im anmeldescreen (unter dem feld wo man psw und name einträgt). hat das vieleicht was damit zu tun?
 

DIG
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Nov 2002 22:26   Titel: Re: ESS 1869 Soundkarte will nicht

Hallo GigaMesh

vielleicht hilft es dir ja weiter.
Habe in meinen Schlepptop eine ESS 1879.
Kann sie wie folgt manuell zum tönen überreden

- anmelden als root (oder halt mit su )
- modprobe sb

Das ging so bei vielen Distris. Habs aber mit 8.1 nicht probiert.
Momentan hab ich eine ältere Version von PeanutLinux drauf.
Da sind in /etc/modules.conf folgende Zeilen angehängt

alias sound-slot-0 sb
alias midi opl3
options opl3 io=0x388
options sb io=0x220 irq=7 dma=1 mpu_io=0x300

wie gesagt vielleicht hilfts ja weiter.

Ahoi

DIG
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy