Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
USB-Stick

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael Röttinger
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jan 2003 13:48   Titel: USB-Stick

Hallo

ich habe mir einen USB-Stick mit 256 MB gekauft, der laut Verpackung auch unter Linux funktionieren soll. Aber leider steht im Handbuch nciht, wie ich in Linux (Suse 8.0) ihn ansprechen kann.
Hab das Teil unter Windoof auf Fat16 formartiert.

Kann mir jemand helfen??
Gruß
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jan 2003 20:57   Titel: Re: USB-Stick

Such mal in den Linuxdokumentationen unter www.linuxdoc.org mal nach
USB Mass Storage Integration
1. Lade das Modul für den USB support
2. lade das usbmassstorage modul usb-storage unter /lib/modules/2.4.XX/kernel/drivers/usb/
3. mounte das USB-FS Anleitung glaube ich auf www.pro-linux.de sonst www.linuxdoc.org
4. Lade das Modul .. jetzt müsste ich raten, gib doch mal das Fabrikat an, das ist IMMER hilfreich !
 

Matthias
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jan 2003 19:09   Titel: Re: USB-Stick

Bei einer aktuelleren Suse-Version (bei mir Suse 8.0) sollte die Vorarbeit bereits getan sein.
Also Versuch mal den Stick einzustecken, Yast2 zu starten. Bei "Festplatte partitionieren" solltest du dein Stick als Festplatte einrichten können.
Keine Angst, brauchhst das Ding ja nicht zu Formatieren. Nur einrichten geht auch.
Versuchs einfach mal.
Viel Spass
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy