Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ISA PnP Netzwerkkare unter RedHat 8.0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Przemek
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Feb 2003 10:00   Titel: ISA PnP Netzwerkkare unter RedHat 8.0

Hallo!

Ich habe vor einigen Tagen RedHat 8.0 installiert und kämpfe seitdem mit der Installation meiner Netzwerkkarte. Obwohl diese von Kudzu bei dem ersten Bootvorgang erkannt wurde, lässt sie sich trotz mehrmaliger Versuche einfach nicht aktivieren. Es ist eine ältere Compex-Karte, die mit NE2000 kompatibel ist. Ich habe versucht, die Gerätedaten unter Netzwerkeinstellungen per Hand einzugeben, weiß aber leider nicht, wie ich herausfinden kann, welche Ressourcen der Karte zugeordnet sind. Es ist wie erwähnt eine PnP-Karte. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

Danke,
Przemek (leprzem@web.de)
 

S. Pfeffer
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Feb 2003 12:52   Titel: Re: ISA PnP Netzwerkkare unter RedHat 8.0

Servus,

ob ich Dir sehr weiterhelfen kann weiss ich nicht. PNP-Karten werden nicht vom BIOS konfiguriert, sondern vom OS. Unter Linux gibt es dafür isapnp. Eine Anleitung kann ich Dir nicht geben, aber noch einen Link Wink http://www.roestock.demon.co.uk/isapnptools/
Im Prinzip läuft es so ab, das Du die Karte fragst, welche Konfiguration für sie OK wäre (pnpdump) und das dann in /etc/isapnp.conf ablegst und es der Karte vie isapnp dann zuweist.
Wenn Du eine Karte ohne PNP hast, nimm die ;)

MfG

S. Pfeffer
 

Przemek
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Feb 2003 11:15   Titel: Re: ISA PnP Netzwerkkare unter RedHat 8.0

Danke für den Tipp.
Die Einrichtung der ISA-Karte habe ich nun bewerkstelligen können. Nun habe ich allerdings das Problem, dass DSL nicht funktionieren will. Irgendwo muss ein Konfigurationsfehler vorliegen, denn das Gerät lässt sich einfach nicht aktivieren. Ich habe es auch schon mit dem Roaring Penguin versucht, aber auch da wurden meine Bemühungen nicht vom Erfolg gekrönt. Irgendwas muss ich eindeutig falsch machen, denn als ich die Knoppix-Distribution ausprobiert habe (von CD lauffähig), war DSL innerhalb von Sekunden eingerichtet und alles lief prächtig. Hast Du eine Idee, was ich übersehen haben könnte?

Przemek
 

S. Pfeffer
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Feb 2003 12:47   Titel: Re: ISA PnP Netzwerkkare unter RedHat 8.0

Servus,

nee, ich habe meinen DSL-Zugang über einen fl4l-Router (http://www.fli4l.de) realisiert. Hast Du schonmal bei http://www.adsl4linux.de/ nachgelesen?

MfG

S. Pfeffer
 

Przemek
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Feb 2003 12:57   Titel: Re: ISA PnP Netzwerkkare unter RedHat 8.0

Danke für die Antwort. Nach einigen Versuchen habe ich es doch noch hingekriegt, alles zum Laufen zu bringen. Wie ich feststellen konnte, lag es hauptsächlich an meiner Dummheit, bzw. Unwissenheit. Nun funktioniert aber endlich alles so, wie ich es mir vorgestellt habe. Und durch das Ausprobieren habe ich zumindest mein Verständnis von Linux erweitert.

Przemek
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy