Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
DVD-Laufwerk

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Florian
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Feb 2003 10:49   Titel: DVD-Laufwerk

Hallo!
Ich habe SuSE Linux 8.1 von meinem DVD-Laufwerk (ganz normales IDE) installiert. Mit Yast2 kann ich auch Pakete von diesem Laufwerk nachinstallieren. Aber ich kann es nicht mounten, um es als normales CD-/DVD-Laufwerk zu benutzen. Was kann ich da machen (wenn es geht bitte möglichst einfach gehalten, ich bin ziemlich "unbewandert", was Linux angeht...)

Gruß
Flo
 

ich
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Feb 2003 13:57   Titel: Re: DVD-Laufwerk

Wenn du installieren kannst dann ist das Laufwerk in dem Fall doch gemountet (eingehangen).
Willst nicht zufällig eine Audio-CD abspielen?

Bye
 

Florian
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Feb 2003 17:01   Titel: Re: DVD-Laufwerk

Nein! Ganz normale CDs und DVDs. KDE beispielsweise spuckt aus:
"Laufwerk konnte nicht eingebunden werden
Die Fehlermeldung war:
/dev/dvd: Eingabe/ Ausgabefehler
mount: Der Dateisystemtyp konnte nicht festgestellt werden und es wurde keiner angegeben."

Wohlgemerkt bei der SuSE CD Nr1. Ich versteh das irgendwie nicht ...
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Feb 2003 20:30   Titel: Re: DVD-Laufwerk

wenn sich yast noch so benimmt, als ich susi noch missbrauchte Wink mountet yast die cdrom/dvd waehrend es davon installiert.

einfach mal ein konsolenfenster aufmachen und

# mount

eingeben, das zeigt dir, was aktuell gemountet ist.

ratte
 

Rolf
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Feb 2003 13:39   Titel: Re: DVD-Laufwerk

Ist auch noch ein Brenner im Rechner? Dann 'spinnt' SuSE 8.1 u.U.
bezüglich der Zuordnung. Das kann man alles sauber in Ordnung bringen.
Für den Anfänger ist es vielleicht einfacher so vorzugehen:
rechte Maustaste auf DVD-Icon, Eigenschaften anklicken,
Gerät: In der Auswahlliste die 'Angebote' ansehen und ggf. einfach
mal probieren. Funktionieren könnte dann z.B. /dev/cdrecorder

'/dev/cdrecorder' ist ein Link auf eine reales Gerät und es kommt vor,
dass da etwas vertauscht wird (bei SuSE 8.1), ist bei mir und anderen
auch schon passiert.

Eine saubere Änderung ist etwas aufwändiger. Es lohnt, sich die
entsprechenden Kapitel im Administrations-Handbuch anzusehen (zu finden
mittels 'susehelp'(sofern mit installiert).

Gruß Rolf
 

Florian
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Feb 2003 15:00   Titel: Re: DVD-Laufwerk

Ich weiß nicht wieso, aber so geht es!! (also per cdrecorder ansprechen!)
Erst mal vielen Dank!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy