Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Elsa Microlink ADSL FUN USB

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andreas Borchardt
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Feb 2003 20:17   Titel: Elsa Microlink ADSL FUN USB

Moinsen, hab folgendes prob, will auf Linux Umsteigen, doch linux will mein DSL Modem nich, der hersteller weigert sich nen Treiber zu veröffentlichen (Elsa ist pleite, Devolo hat alles übernommen)...
Wer kann mir helfen, suche seit einer woche in den suchmaschine, ob jemand nen opensource treiber hat, hab aber nichts gefunden, könnt ihr mir weiterhelfen ????

Hat irgendwer nen Opensource Treiber 8oder sonst irgendwas) für Das ADSL USB unter Linux ???
Kann mir jemand den treiber programmieren, oder mir nen howto geben, wie ich das selber machen kann ?

danke im vorraus....
 

bernd
Gast





BeitragVerfasst am: 01. März 2003 21:35   Titel: Re: Elsa Microlink ADSL FUN USB

hatte selber mal ein "normales" elsa 56k fun usb modem. das war ein reines winmodem,
d.h. wenig elektronik und viel software-emulation.
Könnte gut sein, dass es hier das gleiche problem ist.
treiber kann keiner so "schnell" programmieren.
Deshalb empfehle ich ein anderes Vorgehen:
Mit dem Kassenzettel das Ding umtauschen, gegen ein gerät, das z.B. in den Hardware-Datenbanken der
Distributionen zu finden ist.
grüsse bernd
 

bernd
Gast





BeitragVerfasst am: 01. März 2003 21:57   Titel: Re: Elsa Microlink ADSL FUN USB

es sollte z.B. funktionieren:

"ALCATEL Speed Touch USB ADSL Modem"

evtl. auch:

"DYNALINK ALE-070 USB ADSL Modem"

gruss bernd
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy