Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
CD-Brenner einbinden

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michel
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Apr 2003 9:10   Titel: CD-Brenner einbinden

Hallo Linuxer,

als Newbie kriege ich mein Linux so stepbystep in den Griff. Zur Zeit fehlt mir zu meinem Glück jetzt noch mein CD-Brenner. Mein CD-ROM/DVD-Laufwerk ist normal eingebunden (als /dev/cdrom in fstab). Wie trage ich denn meinen Brenner ein? Beim booten wird er direkt unter dem CD-ROM/DVD-Laufwerk angezeigt, aber das geht ja soo schnell, das ich kaum was erkennen kann. Gibt es sowas wie eine Hardwareerkennung unter Linux (ich habe die Knoppix 3.2 auf Festplatte installiert)?

Danke für alle Tips,
Michel
 

Pcdog
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Apr 2003 8:50   Titel: Re: CD-Brenner einbinden

Wenn es dir zu schnell geht: mit Scroll Lock kannst du irgendwann mal stoppen und damm mit shift+PgUP/PGDn scrollen
Geht nicht gleich am anfang.
Notfalls auf tty1 beim loginpromt raufscrollen... sollte gehen!
 

axeljungfer
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Apr 2003 9:12   Titel: Re: CD-Brenner einbinden

www.pl-forum.de/t_hardware/brenner.html beschreibt wie es gemacht wird. Der Knackpunkt ist die Einbindung der ide-scsi emulation fuer brenner und cdrom. Dies muss beim boot vrgang bekannt gemacht werden. Ich habe Suse Linux 8.1 und in der boot Zeile angefuegt hdc=ide-scsi.
Beide werden dann als /dev/sd0 rsp. /dev/sd1 bezeichnet. Entsprechende Aenderungen in der fstab sind dann noch nachzutragen.
mfg axel
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy