Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Promise FastTrak 100 TX2

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jörg
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 7:11   Titel: Promise FastTrak 100 TX2

Hallo Leute
Die von Promise schreiben man soll die Diskette benennen mit "FastTrak Driver Disk" aber KFloppy läßt nur 11 Zeichen zu. Wie soll das funktionieren.
Weiß jemand Rat ?

mit bestem dank im voraus Jörg
 

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 10:26   Titel: Re: Promise FastTrak 100 TX2

benennen == auf die etikette schreiben
 

jörg
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 13:41   Titel: Re: Promise FastTrak 100 TX2

Die Diskette bennen kann nicht sein ! Er schreibt mir immer aus: Keine Promise FastTrak Driver Diskette und bricht die Installation ab. Das Paket habe ich diret von Promise: ich habe Suse 8.1: Das Paket lautet:4_ptift-ssb25.zip.

Mit bestem Dank

Jörg
 

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Apr 2003 14:30   Titel: Re: Promise FastTrak 100 TX2

du solltest sowieso soft-raid machen, die promise billig-raid karten ergeben keine hardware-raids. die last liegt bei der cpu, die karte mappt lediglich die devices.

und fuer die promise controller sind alle treiber in linux ab 2.4, fuer 2.2 gibts patches (hedrick).
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy