Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
echtes Laufwerk?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stepha
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 17:39   Titel: echtes Laufwerk?

wie kann ich feststellen, ob sich hinter einer Datei in /dev auch wirklich ein reales Gerät befindet?

Hintergrund: Um mit meinem IDE-Brenner brennen zu können, muß ich ihn als SCSI-Brenner emulieren (SuSe-Hilfe: Brenner von CDs mit IDE-Brenner). Nachdem ich diese Instruktionen durchgeführt habe, geht es immer noch nicht (auch nach Neustart).
Jetzt würde ich gerne wissen, ob die Emulierung unter /dev/scd0 überhaupt geklappt hat.

Die HardwareInformation sagt folgendes:
BUS:IDE
CD-Typ: cdrw
...
Gerätename:/dev/hdd
...

früher hatte ich auch mal eine "notready: Ja"-Nachricht, aber die ist nicht mehr da

die entsprechende Zeile in fstab lautet:
/dev/cdrecorder /media/cdrecorder auto ro,noauto,user,exec 0 0

/dev/cdrecorder ist dabei ein Link auf /dev/scd0

Das emulieren erfolgt über den modprob-Befehl, wie beschrieben in
SuSe-Hilfe: Brenner von CDs mit IDE-Brenner

Wenn ich einen Link auf dem Desktop herstelle und über diesen dann mounten will, erscheint
mount: /dev/cdrecorder ist kein gültiges blockorientiertes Gerät
 

hsw
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 21:04   Titel: Re: echtes Laufwerk?

/var/log/boot.msg
kontrollieren
Zeileninhalt ----
SCSI adapter emulation for IDE ATAPI devices

nachfolgend ist das LW aufgelistet LGXXXX ARTEC etc.

Eintrag im Bootloader gemacht ??? HDX = ide-scsi ???? link von /dev/sr0 /dev/cdr??????

SUSE 8.1 !!??
 

Stephan
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Apr 2003 15:15   Titel: Re: echtes Laufwerk?

die Zeile "SCSI adapter emulation for IDE ATAPI devices" ist nicht vorhanden
Eintrag im bootloader habe ich gemacht (Name:append,Value:hdd=ide-scsi)
Eintrag in boot.local lautet: /sbin/modprobe ide-scsi

gelinkt habe ich allerdings nicht sr0, sondern ln -sf /dev/scd0 /dev/cdrecorder (siehe erste Nachricht)
Ist scd0 falsch?
 

hsw
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Apr 2003 16:19   Titel: Re: echtes Laufwerk?

sitze leider gerade nicht am Linux-Rechner,
deshalb aus dem Gedächnis.

Bei mir SUSE 8.1
dev/sr0
Eintrag im Bootloader nur hdd= usw.
ohne Text append etc.
Modul für Emulation bereits im Kernel
(SUSE standard)
kein Eintrag in boot.local

hsw
 

Stephan
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Apr 2003 23:10   Titel: Re: echtes Laufwerk?

ich habe mich eigentlich konsequent an die SuSe-Hilfe gehalten, die geht allerdings von SuSe8.0 aus und nicht von 8.1.

ich habe jetzt einfach mal mit ln -sf /dev/sr0 /dev/cdrecorder probiert, leider hat das nicht geholfen

Im Bootloader muß ich ja eine "neue Option implementieren", dabei ist der Wert hdd=ide-scsi, nur der Name der Option ist "append" (siehe SuseHilfe)

der Eintrag in boot.local steht so auch in der SuSe-Hilfe, scheint aber nichts zu bringen. in der boot.msg steht
kmod: failed to exec /sbin/modprobe -s -k scsi_hostadapter, errno = 2

Die SuSe-Hilfe findet man ganz einfach, wenn man in der Suche "Brenner" eingibt und dann "Brennen von CDs mit IDE-Brennern" wählt
 

Stephan
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Apr 2003 9:52   Titel: Re: echtes Laufwerk?

Hat dieser irq timeout meines Brenners irgendetwas zu sagen?
<4>hdd: ATAPI 8X CD-ROM CD-R/RW drive, 2048kB Cache
<4>hdd: irq timeout: status=0xd0 { Busy }
<4>hdd: ATAPI reset complete


kmod: failed to exec /sbin/modprobe -s -k scsi_hostadapter, errno = 2
dieser Fehler geht wohl nicht auf den Eintrag in boot.local zurück( schließlich rufe ich dort nur /sbin/modprobe ide-scsi auf)
 

Stephan
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Apr 2003 10:04   Titel: Re: echtes Laufwerk?

nochwas, in der Hilfe steht, ich soll den Link über xterm eingeben, ich habe allerdings nur ein normales Terminal benutzt, aber das dürfte doch nichts ändern?
Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen "su" und "su -" ?
 

hsw
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Apr 2003 16:53   Titel: Re: echtes Laufwerk?

Bootloader 8.1 = GRUB !!!
Anweisung für Bootoptionen
siehe akt. Hilfe vom 7.4. auf SUSE SDB
Hilfe für 8.0 geht von Bootloader LILO aus.
(=append)

hsw
 

Stephan
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Apr 2003 18:11   Titel: Re: echtes Laufwerk?

es geht!!!

DANKE
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy