Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Nvidia Treiberprobleme

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Boaz
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Apr 2003 16:00   Titel: Nvidia Treiberprobleme

Hallo,

gestern habe ich mir SuSE Linux 8.2 zugelegt und kann die 3D Beschleunigung nicht aktivieren, da ich keinen Treiber für meine Grafikkarte( Nvidia Geforce 4 TI 4200) habe. Auf der Website von Nvidia kann ich nichts finden.
Da ich über Linux nicht ins Internet kann muss ich das über Windows machen. Geht das dann auch?
Kann mir bitte jemand sagen woher ich den Treiber bekomme oder ihn mir schicken?(boatz@web.de)

P.S. Ich bin Anfänger was Linux angeht und hab fast überhaupt keine Ahnung, deshalb wenns geht bitte ein bischen Idiotensicher erklären. Danke!!!


Vielen Dank schon mal im voraus!!!
 

Marc
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Apr 2003 16:50   Titel: Re: Nvidia Treiberprobleme

Auf der NVidia Website die Treiber für Linux IA32 runterladen und kopieren.Warum sind die nicht zu finden?.
Steht doch ganz fett da!.
Die 6.18 MB kannst du leider nicht auf Diskette kopieren, da mußt du wohl eine CD für opfern.
Linux hochfahren, CD rein, Daten rüberkopieren und nach Anleitung installieren.

Gruss
Marc

PS:Was anderes fällt mit im Moment auch nicht ein.
 

Boaz
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Apr 2003 17:28   Titel: Re: Nvidia Treiberprobleme

Wenn ich den Treiber downloaden will, wird eine run Datei gestartet. Wenn die durchgelaufen ist passiert nichts.

Was soll ich jetzt machen?
 

Marc
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2003 2:46   Titel: Re: Nvidia Treiberprobleme

Hi
mit dem Mauszeiger draufgehen und rechte Maustaste drücken. Dann "Speichern unter" auswählen, abspeichern in ein Verzeichnis deiner Wahl.
Mit Linux kannst du ja nicht ins Internet?!, hast du Windows und Linux zusammen auf deinem Rechner?.
Wenn ja, dann speichere die Datei da ab wo du mit Linux drauf zugreifen kannst. Somit könntest du ja die Datei in dein Homeverzeichnis (Beispiel) kopieren und von da aus installieren. Wie das mit dem Installieren geht steht ja gut beschrieben, ansonsten fragen.

Gruss
Marc
 

Ekla
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Apr 2003 20:58   Titel: Re: Nvidia Treiberprobleme

wie starte ich das agpq modul nach der Treiber installation rufe ich sax2 auf und stell meine Karte ein und beim Testen STürtzt dann der ganze REchner ab breuchte mal hilfe von euch Checkern da draußen
 

romamon
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Apr 2003 21:12   Titel: Re: Nvidia Treiberprobleme

Du kannst die Treiber auch über den "Yast" Online updateservice laden!
Aber nach der Insatllation fährt Linux nicht mehr hoch! (musste über Failsafe das ganze wieder glattbügeln!)
Der Rechner Akzeptiert die Triber irgendwie nicht! ER fährt nicht mehr hoch! und ich muss "nvidia 0x821" als Karte einstellen damit er wieder hochfährt! Das hat dann aber zur folge das ich a) keine 3DUnterstützung aktivieren kann und B nur mit 65000 Farben arbeiten kann statt 16,7Mio!
Hat da jemand ne lösung parat?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy