Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Beste Grafikkarte

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bono
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jun 2003 21:25   Titel: Beste Grafikkarte

Bis jetzt hab ich von ATI nur die Radeon 7500. 8500 QH/Qi/QJ/QK/QM oder die 9100 herausgefunden.
 

Arne
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jun 2003 6:41   Titel: Re: Beste Grafikkarte

hi,
wenn du eine grafikkarte brauchst die von linux unterstützt wird, dann wirst du an nvidia wohl nicht vorbei kommen. die neuen ati's laufen maximal mit 2d unterstützung und auch nur mit xfree 4.2.. selbst das dauert meist recht lange. im schlimmsten fall bekommst du sie nur im vesa modus zum laufen, naja wieviel spaß es macht mit 60hz zu arbeiten, brauch ich dir wohl nicht sagen.
im gegensatz dazu sind die nvidia treiber optimal. mit 3d unterstützung und unproblematisch.

arne
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jun 2003 8:43   Titel: Re: Beste Grafikkarte

-> ???
aha, dann sind die glxgears auf meiner Radeon 9k wohl Einbildung ?,
und ein "glxinfo | grep direct" bringt als Ergebnis "direct rendering : yes" ,
es ist also nicht nur eine Illusion der virtuellen Realität durch Mesa indirect ;)

für die Radeon´s gibt es die "dri" Treiber von (1)
( http://dri.sourceforge.net/snapshots/radeon-20030603-linux.i386.tar.bz2 )
( http://dri.sourceforge.net/snapshots/ )
sehr einfaches Setup! X-server muss abgeschaltet sein.

und für die älteren Radeon´s die 7000er und 7500er, wobei das bei ATI´s Bennenungspuzzle ein
Ratespiel ist, dazu siehe bitte die FAQ zum ATI RADEON naming scheme vom dri-Projekt (1),
findest Du als modul im Modulpfad vom Kernel, oder wenn Du willst kannst Du das Modul auch
einbinden,

Dies ist ein Zitat von http://dri.sourceforge.net/res/XF86Config.r128


# PI- This loads the GLX module
Load "glx"

# PI- This loads the DRI module
Load "dri"

EndSection

# PI- set DRI device permissions
Section "DRI"
Mode 0666
EndSection



diese Einstellungen sind wichtig.


(1) das DRI Projekt findest Du hier http://dri.sf.net
 

bono
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jun 2003 12:36   Titel: Re: Beste Grafikkarte

Es ist nur so, dass ich eine Grafikkare kaufen will, die ich auch evt. auch für Windoof verwenden kann.
Spiele und so.

Wenn es aber für Linux wenig Spiele gibt die teure und gute Grafikkarten brauchen bin ich auch mit einer günstigeren zufrieden.
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jun 2003 11:49   Titel: Re: Beste Grafikkarte

mh..
nvida,ATI sind ok wenn Du Leistung willst,

nvidia g4 mx -> das ist in Wirklichkeit eine Geforce 2 keine richtig g4 die heissen g4ti,
sonst falls Du eine preiswerter oder gebrauchte
g2gts/ultra/ti/g4mx oder g3-200 abstauben kannst sollte es gehen,
guck dir das Namensgebungsschema fuer die ATI`s nochmal an bevor du dich entscheidest und
benches auf http://www.tomshardware.de oder http://www.3dcenter.de damit Du keinen Fehlkauftaetigst
 

tk
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jun 2003 17:23   Titel: Re: Beste Grafikkarte

Kauf dir eine Geforce 4Ti. Die hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Läuft auch wunderbar unter Linux.
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jun 2003 18:21   Titel: Re: Beste Grafikkarte

Hab' hier preiswert eine ATI Radeon 9000 erstanden. Läuft sowohl unter Windows als auch unter Linux ohne weitere Probleme. Installation der 3D-Beschleunigten ATI Treiber war unter Linux kein sonderliches Problem (unter Windows ist die Installation ja eh nicht der Rede Wert).
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jun 2003 19:18   Titel: Re: Beste Grafikkarte

btw meine R9k Karte von einem "powered by ATI" OEM ist passiv gekuehlt, und das ist
das Hauptmanko von aktiv gekuehlten Karten ob von einem NVidiareseller oder einem
ATI/Reseller.
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jun 2003 19:19   Titel: Re: Beste Grafikkarte

;D .. das die Luefter sehr schnell durch einen Lagerschaden laut und ineffizient werden.
 

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Jun 2003 8:17   Titel: Re: Beste Grafikkarte

Die GForce nur in Betracht ziehen, wenn kein AMD/VIA-Board im Spiel ist. Dann kann es Abstürze ohne Ende geben.

Bye
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy