Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Maus macht unter X fast nur was sie will

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Petra
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Aug 2003 1:47   Titel: Maus macht unter X fast nur was sie will

Hi,
also ich hab grade Linux neu draufgemacht und die XFConfig erstellt.
wenn ich aber X starte macht springt die maus ab und zu hin und her und irgendwelche menues springen auf.
hab ich etwas falsch konfiguriert?

Petra
 

daniel
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Aug 2003 7:54   Titel: Re: Maus macht unter X fast nur was sie will

jup, hast du.
du benutzt den falschen maustreiber.
zm. den fuer seriell bei ner ps/2 maus oder so.
aber mit diesen spaerlichen informationen kann ich dir leider nich mehr sagen...
daniel
 

Petra
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Aug 2003 23:28   Titel: Re: Maus macht unter X fast nur was sie will

also der abschnitt in meiner XFConfig sieht so aus:

Section "InputDevice"
Identifier "Mouse1"
Driver "mouse"
Option "Protocol" "PS/2"
Option "Device" "/dev/psaux"
Option "Resolution" "256"
Option "Emulate3Buttons"
EndSection

Ich habe eine Logitech Mouse Man an meinem PS/2 Anschluss.

Bringt euch das weiter?
 

ytimk



Anmeldungsdatum: 07.09.2001
Beiträge: 341

BeitragVerfasst am: 04. Aug 2003 1:02   Titel: Re: Maus macht unter X fast nur was sie will

Also mit dem Punkt Option "Resolution" "256" kann ich ehrlich gesagt nichts anfangen, der Rest sieht für eine PS2-Maus richtig aus.

Was mich etwas stutzig macht ist Identifier "Mouse1" gibt es vielleicht auch einen Identifier "Mouse0"?? Gibt es in Section "ServerLayout" den Eintrag InputDevice "PS/2 Mouse" "CorePointer"?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

demian
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Aug 2003 13:12   Titel: Re: Maus macht unter X fast nur was sie will

Versuch mal

Option "Protocol" "Auto"

Ausserdem: Läuft gpm evtl. Ich hatte mal Probleme mit den frühen X 4.x releases und gpm. Falls es läuft schalte es mal aus und guck, ob es dann funktioniert.
 

Petra
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Aug 2003 13:33   Titel: Re: Maus macht unter X fast nur was sie will

Also mit protocol auto bleibt die maus nach einiger zeit hängen,
und es gibt in meiner XFConfig nur die einträge Mouse1 und Keyboard1 als Corepointer.
Mouse0 oder ähnliches gibt es gar nicht.
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 05. Aug 2003 9:18   Titel: Re: Maus macht unter X fast nur was sie will

Hi!

Logitech Mouseman benutzt wohl kaum das PS/2 Protokoll. Da gibt es ein eigenes, ich weiß aber leider nicht auswendig, wie es unter XFree86 genau heißt. Müßte in der XFree86-Doku in README.mouse zu finden sein. Oder mal mit Google suchen.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Aug 2003 18:15   Titel: Re: Maus macht unter X fast nur was sie will

Hallo,
ich glaube, das richtige Protokoll ist "IMPS/2". Und wie schon oben erwähnt, gpm (das ist der Maustreiber für die Kommandozeile ohne X) kann die Störungen auch verursachen. Als Abhilfe habe ich gpm wie folgt gestartet:
code:

/usr/sbin/gpm -m /dev/misc/psaux -t imps2 -Rraw


Die Mausaktionen werden dann von gpm unverändert auf das Gerät /dev/gpmdata gespiegelt, auf das ich den XFree-Maustreiber zugreifen lasse. So greifen beide auf verschiedene Geräte zu und kommen sich nicht in die Quere.
 

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Aug 2003 10:26   Titel: Re: Maus macht unter X fast nur was sie will

Hallo,

dieser Effekt kommt wenn die Konsolenmaus-Unterstüzung falsch eingestellt ist.
Am besten ist es, sie abzustellen, wenn man sie nicht unbedingt braucht.
Etwa so (je nach Distrie): /etc/init.d/gpm stop

Bye brum
 

Isabelle
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Nov 2003 15:59   Titel: Re: Maus macht unter X fast nur was sie will

Ich habe eigentlich genau das selbe Problem mit der Maus. nur das bei mir das abschalten vom gpm nichts bringt. das problem bleibt bestehen.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy