Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Treiberproblem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marco
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Aug 2003 15:55   Titel: Treiberproblem

Hallo,

ich benutze Linux 8.1 von SuSe. Ich hab eine etwas ältere (1997) ISA Soundkarte. Diese wird als unbekanntes Gerät annerkannt (In der Startleiste ist son hardwarebutton , nicht das kontrollzentrum sondern neben der Uhr). Wie kann ich Linux jetzt sagen, dass er das ding als Soundkarte ansteuern soll? Kann ich vielleicht den Windows Treiber, der unter Windows 95 und höher funktioniert einbinden. Ich habe die Adlib MSC 16 PnP.
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Aug 2003 16:46   Titel: Re: Treiberproblem

Hi,

die Windowstreiber kannst Du rundheraus vergessen. Aber die Karte wird wohl unter Linux unterstützt; zumindest ist das Hardware-HOWTO http://www.tldp.org/HOWTO/Hardware-HOWTO/sound.html#AEN5823 dieser Meinung. CS4235 ist wohl der Chipsatz auf der Karte. Der korrekte Treiber dafür sollte "cs4232.o" sein, jedoch kann ich Dir mangels SuSE und mangels Hardware nicht mehr sagen, wie es jetzt weiter geht. Vielleicht hilft die Information ja schon mal. Wenn Du die Kernel-Dokumentation (oder die Kernelsourcen, die bringen die Doku auch mit) installiert hast, findest Du dort die Datei "sound/CS4232.txt"; die Vorgehensweise kannst Du ja mal probieren.

Jochen
 

Marc
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Aug 2003 10:01   Titel: Re: Treiberproblem

Hi

http://hardwaredb.suse.de/productSearch.php?PHPSESSID=a7f1924b4633efa040d2781d39cfb5d9&LANG=de_DE&update_session=1&searchtype=simple&f_manufactor=adlib&f_device=&f_groups%5B%5D=all

also so wie es aussieht ist ein Treiber vorhanden der die Karte voll unterstützt. Mit Yast sollte die also einstellen können, ich denke aber mal das der Mixer nicht aufgedreht ist, die Soundkarte wird ja bei der Installation erkannt und konfiguriert, wer weiß.

Marc
 

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Aug 2003 10:22   Titel: Re: Treiberproblem

wenn das eine ISA-PnP-Karte ist, so musst Du (Linux kann das nicht) den IRQ und den IO mit der Hand einstellen.
Schaue nach wie das geht bei www.linux-praxis.de

bye
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy