Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Probleme mit DSL unter Suse 8.2 Prof

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Sep 2003 17:48   Titel: Probleme mit DSL unter Suse 8.2 Prof

Hallo,
ich bin absoluter Linuxneuling und habe folgendes Problem:
Ich habe auf meinerm Desktop-Rechner Suse 8.2 installiert und möchte damit ins natürlich auch ins Internet (über DSL).
Leider kommt keine Verbindung zustande. Die Einstellungen sollten eigentlich richtig sein, da ich die gleichen Einstellungen auch für mein Laptop verwendet habe, an dem ich gerade schreibe. Also vermute ich, dass dies mit der Netzwerkkarte zusammenhängt.
Die Netzwerkkarte ist bei meinem MSI-Mainboard K7N2-L ist onboard und wird auch in Yast korrekt angezeigt. Kann ich irgentwie prüfen, ob sie funktioniert, z.B. einen Ping zum anderen Rechner schicken (mit dem Vernetzten der beiden Rechner komme ich noch nicht klar)? Die Installation habe ich übrigens im APCI-off Modus durchführen müssen, sonst ging es nicht (vielleicht sagt das hier ja jemandem was, mir jedefalls nicht).
Vielen Dank im vorraus für die Hilfe,
Thomas
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 02. Sep 2003 18:45   Titel: Re: Probleme mit DSL unter Suse 8.2 Prof

Guck mal, ob's im BIOS ne Option wie "Plug&Play OS" gibt, die muß aus.

Um die Netzwerkkarte zu testen wirst Du schon vernetzen müssen, ohne Gegenstation ist Testen schlecht. Aber mit nem einfachen Crossover-Kabel ist das auch nicht weiter schwer.

Dann einfach z. B. mit "ifconfig eth0 192.168.0.1" (natürlich anpassen) ne IP-Adresse zuweisen und gucken, ob das Ping klappt.

Außerdem ist es hilfreich, mal in den syslog zu gucken:

tail -f /var/log/messages

Wenn keine Verbindung kommt, sollte hier eine Fehlermeldung erscheinen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Sep 2003 19:53   Titel: Re: Probleme mit DSL unter Suse 8.2 Prof

Hallo,
danke erstmal für die schnelle Antwort.
Die Einstellungen im Bios habe ich geändert, leider ohne Erfolg. Wenn ich einen Ping schicke, kriege ich die Fehlermeldung: "Network is not reachable". Aber der Hub, den ich in der Zwischenzeit zwischen die Rechner gehangen habe, zeigt mir einen Netzwerkanschluß an und unter Win XP funktioniert der Ping auch. Ich habe auch nochmal nachgeschaut, der Netzwerk Chip wird zumindest dem Namen nach von Jast korrekt erkannt. Hast du vielleicht noch eine Idee, was ich machen könnte?
Gruß,
Thomas
 

thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Sep 2003 12:56   Titel: Re: Probleme mit DSL unter Suse 8.2 Prof

moin,

hatte aehnliches problem. nachdem ich die firewall ausgeschaltet habe funktioniert es...

mfg
thomas
 

BoarderKing
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Sep 2003 13:23   Titel: Re: Probleme mit DSL unter Suse 8.2 Prof

Hi Thomas,

ich nutze auch einen DSL-Zugang über SuSE Linux 8.2.
Ich habe bei der Konfiguration angegeben, dass die DSL-Verbindung automatisch hochgefahren werden soll, wenn ein Zugriff auf das Internet erfolgt. Trotzdem muss ich die DSL-Bereitchaft nach dem Booten erst stoppen und neu starten (durch 2maliges Anklicken auf das Kinternet Icon).
Wie sieht denn die Kinternet-Statusanzeige in der Taskleiste aus?
Des weiteren habe ich der Ethernet-Karte eine lokale IP-Adresse verpasst: 192.168.22.1, damit er beim hochfahren nicht ewig einen Nameserver sucht.
Vielleicht kannst Du Deine Konfiguration ein bischen näher beschreiben (ich nehme an, du hast unter YaST2 konfiguriert).
An der Netzwerkkarte liegt es höchstwahrscheinlich nicht, weil ich hier im Büro das gleiche Board mit integrierter NW-Karte verwende und auch hier läuft unter SuSE 8.2 alles prächtig.

Gruss

BoarderKing
 

Diesel
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2003 22:50   Titel: Re: Probleme mit DSL unter Suse 8.2 Prof

Ich hatte das gleiche Board. ging auch nicht obwohl mir eine netzwerkkarte angezeigt wurde.
Erst als ich die nForce 2 treiber für linux installiert habe, lief die netzwerkkarte ohne mucken.
lad dir die treiber von nvidia für nforce 2 runter. aber nur die chip treiber. nicht die grafik treiber.

das problem bei mir lag daran, daß suse linux prof. nicht den nforce chipsatz erkannte bzw nicht kannte.
 

Thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Sep 2003 9:47   Titel: Re: Probleme mit DSL unter Suse 8.2 Prof

Hallo,
danke euch allen für die Hilfe!
Es waren die Treiber der Betzwerkkarte. Mit den Treibern von Nvidia läuft alles prima.
Gruß,
Thomas.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy