Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Älterer PC; Festplatte

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hummel
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Sep 2003 9:56   Titel: Älterer PC; Festplatte

Moinmoin!

Ich wollte für die Linux-AG an unserer Schule einen älteren Rechner (AMD 300 MHz, 64 MB RAM, 3GB HD) mit einem Linux-System einrichten. Aber SuSE 8.2 gibt nach der Bestätigung für den Installationsbeginn auf; RedHat bereits bei der Paketauswahl. Bei der Festplatteninstallation von Knoppix (mit knx-hdinstall) lief das System zwar (wenn auch sehr langsam), war aber extrem instabil. Mittlerweile wird auch das grafische System nicht mehr gestartet, obwohl sich das System im Runlevel 5 befindet. Ich hatte erst gedacht, dass die Festplatte vielleicht Probleme macht, aber bei anderen Rechnern gleichen Typs besteht das gleiche Problem. Kann mir jemand einen Tip geben? Was es sein könnte?
Danke im Voraus!
Hummel
 

gunnar



Anmeldungsdatum: 12.11.2002
Beiträge: 212
Wohnort: Bodenwerder

BeitragVerfasst am: 15. Sep 2003 12:39   Titel: Re: Älterer PC; Festplatte

Ich schätze mal das es nicht an der HD liegt, sondern am "Pentium"-optimierten Kernel (besonders bei SuSE) und am Speichermangel. Ich hab zur Zeit ein ähnliches Problem mit einem EPIA-Board, auf dem aktuelle Distris nicht stabil laufen. In älteren SuSE-Versionen gab es noch 486er-Kernel, bei den neueren leider nicht mehr. Eine ältere Distri wird wohl eher funktionieren, oder nimm Woody.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

esanppap
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Sep 2003 13:19   Titel: Re: Älterer PC; Festplatte

>Ich schätze mal das es nicht an der HD liegt,

Naja, 3GB das wird nicht so der renner sein.

>sondern am "Pentium"-optimierten Kernel

Gerade Pentium "optimiert" macht für ihn sinn !

>(besonders bei SuSE)
ach echt ? ich dachte 586 sei 568 ? gibst nen SuSE568 ?
(sorry aber das gemaule über SuSE geht einem echt auf den ...)

>und am Speichermangel.
Hmm 64MB + 3GB(alte platte) +300MHZ das dort die SuSE8.2 nicht so der renner ist ist klar.

>Ich hab zur Zeit ein ähnliches Problem mit einem EPIA-Board, auf dem aktuelle Distris nicht stabil laufen.
Du brauchst bei der SuSE eigendlich "nur" den kernel auszutauschen.

>In älteren SuSE-Versionen gab es noch 486er-Kernel, bei den neueren leider nicht mehr.
Naja, ich denke mit der nächsten Suse werden die bestimmt auch nen "älteren" kernel beilegen.

>Eine ältere Distri wird wohl eher funktionieren, oder nimm Woody.
ja, woody könnte noch gehen.
 

tom
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Sep 2003 13:52   Titel: Re: Älterer PC; Festplatte

esanppap -> pappnase
 

frank
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Sep 2003 15:07   Titel: Re: Älterer PC; Festplatte

da fehlt eindeutig mehr RAM.
X free läuft erst ab 96 MB RAM, weniger ist zu wenig oder ein extra dafür abgestimmtes System verwenden.
 

esanppap
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Sep 2003 16:20   Titel: Re: Älterer PC; Festplatte

tom -> mot

man bin ich toll.

mfg
 

Hummel
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Sep 2003 7:44   Titel: Re: Älterer PC; Festplatte

Ich hab aber schon SuSE 8.1 auf einem 466er celeron mit 64 MB laufen gelassen - funktioniert völlig problemlos! aber bei diesem rechner... die installation bricht übrigens auch bei woody ab.
 

Josef Jongen
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Sep 2003 13:55   Titel: Re: Älterer PC; Festplatte

Hallo Hummel,

auch ich hatte ein ähnliches Problem mit einer AMD-CPU mit 400 MHz. Da habe ich dann nicht mehr viel daran herumprobiert, sondern mir bei eBay eine ältere Distry, SuSE 7.0 besorgt und diese dann auf diesen Rechner installiert. Funzt prima.

Auch SuSE 7.2 dürfte ohne Probleme laufen.

Das ist nun mal so bei weiterentwickelter Technik.

Die meisten heutigen Mainboards und CPU's arbeiten als 586er.

Die älteren Mainboards, bei der eine CPU mit nicht mehr als 400 MHz arbeitet, spricht man
vom 486er.

Gruss
Josef
 

Hummel
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Sep 2003 13:30   Titel: Re: Älterer PC; Festplatte

Danke, dann werd ich das mal ausprobieren! Ansonsten nehm ich einfach nen neueren rechner.
 

esanppap
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Sep 2003 14:26   Titel: Re: Älterer PC; Festplatte

>Ich hab aber schon SuSE 8.1 auf einem 466er celeron mit 64 MB laufen gelassen

Ja , das ist auch klar .
du hattest min eine 586 cpu (damit ist nicht die mhz gemeint!) und min 64MB ram .
Wieso hätte das nicht gehen sollen ?

mfg
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy