Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Modem an USB

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Uwe Hennecke
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Okt 2003 10:03   Titel: Modem an USB

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit meinem Modem.
Es ist ein Typhoon 56K Redfun USB.
Habe die Linux Mandrake 8.2
Bekomme ich das eingerichtet?
Vielleicht könnt ihr mir auch sagen wie?

Wäre dankbar für jeden Hinweiß.

liebGruß
BiFi
Bi-Fi@t-online.de
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Okt 2003 12:19   Titel: Re: Modem an USB

sieht nicht gut aus

der einzige gute Link zeigt auf einen Artikel vom April 2001

http://www.linux-user.de/ausgabe/2001/04/038-usb-netz/usb_network.html



...
Die beiden anderen Modems, Typhoon V.90 56K USB und Typhoon Modem Quick Com 56 USB funktionieren leider nicht, da sich Typhoon nicht an die USB-Spezifikationen gehalten hat und ein eigenes Protokoll verwendet.



Mein Tipp:
Kauf dir ein ganz normales Modem (z.B. von ELSA oder Zyxel) das du an den guten alten seriellen Port hängen kannst. Jedes noch so neue (seriell angeschlossene) Modem kann man mit jedem Betriebssystem und jedem Rechner (z.B. selbst mein alter Amiga 500 von 1989) verwenden das/der über einen seriellen Anschluss verfügt.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy