Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
usp stick und knoppix

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sellmi
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Okt 2003 8:13   Titel: usp stick und knoppix

hallo leute,

mich hat neulich ein arbeitskollege gefragt, ob ein usb stick unter knoppix läuft, und wenn dann wie.
die frage würde ich nun gerne an euch weiter geben.

könnt ihr mir kurz sagen wie man das ding zum laufen bringt ?? muss man den stick erst mounten oder macht das knoppix das schon selbst ??

danke für die hilfe
 

joern
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Okt 2003 15:52   Titel: Re: usp stick und knoppix

Hallo,

Hier meine Beschreibung für: USB-Stick 'TwinMOS Mobile Disk' (64MB; USB 1.1; 20 EUR im Saturn) unter Linux installieren

Bei Kernelbau:
Module 'msdos', 'vfat', 'generische SCSI-Unterstuetzung',' usb' und 'usb-storage' waehlen.
(Sollte aber in einem Standart-Universal-Kernel enthalten sein.)

Laden der Module (z.B mit modconf) uhci oder usb-uhci => Intel-Board (bei AMD usb-ohci), usb-storage
Programm USB-Manager: usbmgr muss installiert sein (oder hotplug)

Kontrolle mit ps ef | grep usb: /usr/sbin/usbmgr
[ usb-storage-0 ]

Der USB-Stick arbeitet als generisches SCSI-Laufwerk. Kontrolle, ob Stick erkannt wurde:
more /proc/scsi/scsi:
Host: scsi1 Channel: 00 Id: 00 Lun: 00
Vendor: Generic Model: Flash Disk Rev: 7.77
Type: Direct-Access ANSI SCSI revision: 02

Wenn jetzt die Mounttabelle abgefragt wird, (einfach 'mount',) kommt ergibt folgendes Ergebnis:
/prog/bus/usb on /prog/bus/usb type usbdevfs (rw)

Nachsehen, welche SCSI-Adresse an das Gerät vergeben wurde:
cat /var/log/messages
____________________________________________________________
Jun 25 13:46:52 pluto kernel: Manufacturer: Generic
Jun 25 13:46:52 pluto kernel: Product: Mass Storage Device
Jun 25 13:46:52 pluto kernel: usb-uhci.c: interrupt, status 2, frame# 467
Jun 25 13:46:52 pluto kernel: scsi1 : SCSI emulation for USB Mass Storage devices
Jun 25 13:46:58 pluto kernel: usb_control/bulk_msg: timeout
Jun 25 13:47:16 pluto kernel: usb-uhci.c: interrupt, status 3, frame# 1080
Jun 25 13:47:16 pluto kernel: Vendor: Generic Model: Flash Disk Rev: 7.77
Jun 25 13:47:16 pluto kernel: Type: Direct-Access ANSI SCSI revision: 02
Jun 25 13:47:16 pluto kernel: Attached scsi removable disk sdb at scsi1, channel 0, id 0, lun 0
Jun 25 13:47:16 pluto kernel: SCSI device sdb: 128000 512-byte hdwr sectors (66 MB)
Jun 25 13:47:16 pluto kernel: sdb: Write Protect is off
Jun 25 13:47:16 pluto kernel: sdb:<7>usb-storage: queuecommand() called
Jun 25 13:47:16 pluto kernel: sdb1
_______________________________________________________________________________________

Achtung: Vom Einstecken bis zum Erkennen kann es 20 sec. dauern !


sdb, das ist das SCSI-Geraet am 2. Controller. (An sda steckt ein Tekram-SCSI-Host)
Mountpunkt erzeugen (mkdir /mnt/usb) und die /etc/fstab editieren:
_____________________________________________________
# /etc/fstab
.....
/dev/sdb1 /mnt/usb auto noauto,user,sync 0 0
_____________________________________________________

fstab mit 'mount -a' neu einlesen.
mounten durch 'mount /mnt/usb' . Ergebnis von mount:
/dev/sdb1 on /mnt/usb type vfat (rw,noexec,nosuid,nodev,sync)
Wenn als User auf den Stift geschrieben werden soll, noch die Dateirechte freigeben:
chmod 777 /mnt/usb
Etwas ist falsch gelaufen: Meldung beim booten, konnte Dateityp nicht feststellen oder im angeblich 'gemounteten' Stift sind die Einträgen 'device', 'driver' und ein paar Zahlen zu sehen.

Vor den Herausziehen NICHT VERGESSEN: umount /mnt/usb

**********************
have a lot of fun

Jörn
 

Sellmi
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2003 8:17   Titel: Re: usp stick und knoppix

danke für die mühe ich werds weitergeben
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy