Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ATI Radeon Mobility unterstütz kein OpenGL?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2003 19:06   Titel: ATI Radeon Mobility unterstütz kein OpenGL?

moin,

habe einen hp pavilion ze4417ea mit ati radeon mobility. wird von suse 9 als ati rs100 4336 erkannt. allerdings kann ich kein 3d/opelgl einschalten: linux sagt mir, daß diese karte kein 3d/opengl unterstützt!
nun habe ich auch schon andere treiber probiert, einige funktionieren, aber alle ohne 3d/opengl-unterstützung.

meine fragen?
1. stimmt das?
2. wurde die karte richtig erkannt? oder welche karte steckt da drin (hp hällt sich auch etwas mit informationen bedeckt)?
3. wie kann ich das problem lösen?

vielen dank im voraus.

mfg
thomas
 

marten
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2003 21:10   Titel: Re: ATI Radeon Mobility unterstütz kein OpenGL?

hab ein anderes notebook, jedoch mit einem "ati radeon 9000 mobility" chip. bei mir geht die 3d unterstuetzung wunderbar mit suse 9.0, muss jedoch in der koniguration explizit angegeben werden
vielleicht hilfts...
marten
 

thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Nov 2003 3:35   Titel: Re: ATI Radeon Mobility unterstütz kein OpenGL?

hallo,

bei der konfiguration mit yast2 gebe ich das ja auch explitzit an, aber yast2 sagt mir, daß meine grafikkarte kein 3d unterstützt.

oder wo kann ich die einstellung sonst noch erzwingen?

mfg
thomas
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy