Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
DVD Player

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jamira



Anmeldungsdatum: 17.04.2001
Beiträge: 81
Wohnort: Bad Salzuflen

BeitragVerfasst am: 02. Nov 2003 21:07   Titel: DVD Player

Hallo!
Ich hab mal wieder eine Frage. Nachdem mein Brenner den Geist aufgegeben hat, habe ich einen neuen eingebaut, der aber vom System nur als CD ROM erkannt wurde. Daraufhin habe ich Suse 8.2 neu installiert ( für mich immer noch die schnellste Lösung Smile ). Brenner funktioniert nun, alledings spinnt nun das DVD Laufwerk, Wenn ich die CD auswerfen lassen will, bekomme ich die Fehlermeldung: X Fehler KDi, Eject/dev/dvd/failed! Ich kann die CD auch nicht manuell aus dem Laufwerk bekommen. Das Ding geht nicht auf, immer Notauswurf ist ja auch nicht die Lösung.
Ich wär mal wieder für einen Tip dankbar. lebe Grüsse Jutta
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Nov 2003 0:07   Titel: Re: DVD Player

Hast du auch alle Anwendungen geschlossen, die auf das DVD-Laufwerk zugreifen???
 

jamira



Anmeldungsdatum: 17.04.2001
Beiträge: 81
Wohnort: Bad Salzuflen

BeitragVerfasst am: 03. Nov 2003 10:18   Titel: Re: DVD Player

Hallo Bussen!
Ich habs grad noch einmal überprüft, alle Anwendungen geschlossen. Es läuft gar nichts mehr, Ergebnis immer das Gleiche, siehe oben.Irgendwo muss man da doch einen Eintrag ändern können. Wenn ich das hier so lese, scheint es für alles so eine Lösung geben.
Sonst bleibt mir keine andere Lösung als Linux wieder zu löschen und noch einmal neu zu installieren. Wäre echt blöd, wo ich grad anfange von Linux überzeugt zu sein Smile.
Gruss Jutta
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Nov 2003 0:11   Titel: Re: DVD Player

Hast du schon Versucht, den IDE-DMA-Modus zu verändern???
Das geht grafisch mit yast2
 

notdefine



Anmeldungsdatum: 03.11.2003
Beiträge: 17
Wohnort: Rhede

BeitragVerfasst am: 04. Nov 2003 1:33   Titel: Re: DVD Player

Mal
umount -f /dev/dvd
probiert? (Als Root in nem Textterminal)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

henry
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Nov 2003 8:16   Titel: Re: DVD Player

hallo jutta

rechte mousetaste auf den ikon des dvd-lw und im puldown-menue laufwerkseinbindung lösen. dann müßte es unmountet sein.
wenn du die ikons für die laufwerke nicht auf dem desktop hast kannst du sie dir über arbeitsfläche einrichten/verhalten holen.
 

jamira



Anmeldungsdatum: 17.04.2001
Beiträge: 81
Wohnort: Bad Salzuflen

BeitragVerfasst am: 07. Nov 2003 21:50   Titel: Re: DVD Player

Danke erst mal für alle Antworten. Fakt ist. wenn ich die CD bzw DVD auswerfen lassen will , kommt obige Fehlermeldung und das Laufwerk geht nicht mehr auf, nur Notöffnen oder neu booten dmit ich an die Scheibe komme. Nun mache ich einfach die Laufwerksschublade auf, ohne zu unmouteund voala,lesen geht ja komischerweise. Bei Gelegenheit mach ich dann alles noch mal neu, mal sehen was dann passiert.
Schaff dir einen Computer an und du erlebst jeden Tag etwas spannendes :)Grüsschen Jutta
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy