Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
USBSTICK unter Knoppix mounten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Feb 2004 23:28   Titel: USBSTICK unter Knoppix mounten

Hi,

Wenn ich unter Knoppix 3.3 einen USB stick mounten möchte gebe ich folgendes ein: mount -t vfat -o rw /dev/sda1 /mnt/usbstick
Leider bekomme ich die Fehlermeldung, dass das Gerät keine Blockorientiertes Gerät ist und dies nur im Nur Lese Modus gemountet wird. Das Gerät wird aber nochnichtmal im Lesemodus gemountet. Jedenfalls seh ich unter /mnt/usbstick keine Dateien, obwohl ich weis, das auf dem Stick dateien sind.

Bitte um Hilfe!!

Mfg, Sebi
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 16. Feb 2004 9:35   Titel: Re: USBSTICK unter Knoppix mounten

Hatte schon ähnliches Problem: Versuch mal /dev/sda zu mounten. Wenn das nicht geht, guck mal was fdisk /dev/sda sagt.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Feb 2004 9:38   Titel: Re: USBSTICK unter Knoppix mounten

vielleicht hilft
code:
insmod usb-storage


Cheers

Michael
 

Sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Feb 2004 12:23   Titel: Re: USBSTICK unter Knoppix mounten

Ich hab es hinbekommen indem ich mir die Kernelmeldungen mit dmesg angesehen habe. Dort hab ich dann gesehen, dass der USB-Stick als dev/sda3 erkannt wurde. Wenn ich das dann mounte geht es auch. Leider wird das Teil dann im Nur Lese modus gemountet. Wie kann ich nun auch auf den Stick speichern?

Sebi
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Feb 2004 13:28   Titel: Re: USBSTICK unter Knoppix mounten

Was ist den da für ein Filesystem drauf? Vielleicht NTFS. Das
kann Knoppix erst ab 3.4 schreibbar mounten. Sonst hilft vielleicht:
code:
mount /dev/sda3 -o remount,rw

Cheers

Michael
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Feb 2004 1:40   Titel: Re: USBSTICK unter Knoppix mounten

Ich starte einfach den Konqueror, drücke F9 und klicke Geräte.
Da wir meine USB-Kamera bereits als Platte erkannt.
 

piet
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Feb 2004 10:45   Titel: Re: USBSTICK unter Knoppix mounten

ich weiß,
dass ist ziemlich trivial,
(ist aber bestiimt auch jedem schon mal passiert )
ist der stick vielleicht noch schreibgeschützt??
die meisten sticks haben ander seite einen schalter,
(ähnlich wie bei disketten)
 

Christoph
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Feb 2004 15:42   Titel: Re: USBSTICK unter Knoppix mounten

Ich habe ein ähnliches Problem mit SuSE 8.2: Mein USB-Stick (Pretec I-Disk Tiny) wird erkannt und auf dem KDE-Desktop erscheint ein Symbol für sda1. Will ich mounten,hängt sich der mount-Prozess fest: Nichts geht mehr. Auch Löschen der Partitionstabelle oder neuformatieren ist nicht möglich.
Ich habe noch keine Lösung. Unter Windows arbeitet der Stick (natürlich) einwandfrei.
Grüße
Christoph
 

piet
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Feb 2004 17:07   Titel: Re: USBSTICK unter Knoppix mounten

@christoph
>Unter Windows arbeitet der Stick (natürlich) einwandfrei.
prinzipiell solltest du dir den kommentar in der klammer wohl lieber sparen,
denn wenns hart auf hart kommt,
kriegste (verdientermaßen) ziemlich grobe und ungezügelte antworten,

wird der stick denn überhaupt als sda1 erkannt??
steck den stick in den usb-port und dann auf der konsole dmesg,
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 19. Feb 2004 18:03   Titel: Re: USBSTICK unter Knoppix mounten

Warum nicht einfach ohne Partitions-Tabelle betreiben. Funktioniert sowohl unter Linux auch als Windows ohne Probleme, und man hat noch nen paar Extra-Bytes (OK, der Platz-Gewinn ist minimal).

--> mkdosfs -F 32 /dev/sda
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy