Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Platte in Auslieferungszustand zurückversetzen?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hummel
Gast





BeitragVerfasst am: 18. März 2004 14:22   Titel: Platte in Auslieferungszustand zurückversetzen?

Moinmoin... ich wollte jetzt ganz gerne meine Festplatte in den Auslieferungszustand (also: alles platt) zurücksetzen, weil ich einige Probleme mit der Partitionstabelle hab, die ich nicht auf die Reihe krieg (z.B. überlappende logische Partitionen). Hat irgendjemand ne Idee, wie ich die Festplatte KOMPLETT platt machen kann? cfdisk weigert sich zu starten. gpart erkennt die extended partition nicht. kennt also irgendjemand ein tool, das mir die platte völlig platt macht? oder gibt es einen unterschied zwischen auslieferungszustand und völlig platt? Danke für eure Hilfe!!
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 18. März 2004 15:02   Titel: Re: Platte in Auslieferungszustand zurückversetzen?

Einfach alles mit binär "0" überschreiben:
dd if=/dev/zero of=/dev/meine-platte
Es sollte aber auch reichen, wenn Du einfach nur den MBR plattmachst:
dd if=/dev/zero of=/dev/meine-platte bs=512 count=1
Die Partitionszabelle ist damit Geschichte. Der Standard-fdisk schreibt Dir dann eine neue da rein.

Jochen
 

Hein
Gast





BeitragVerfasst am: 19. März 2004 7:25   Titel: Re: Platte in Auslieferungszustand zurückversetzen?

Hi
Du kannst dich auch auf der Herstellerseite umschauen. Stichwort ist
"Low-Level". Kannst du in der Regel kostenlos runterladen (Bootdisk)
und die Platte plattmachen. Ich hab das mal bei einer 160 GB Platte machen
müßen, ging recht schnell (~16h)
MfG
 

Devron
Gast





BeitragVerfasst am: 24. März 2004 1:05   Titel: Re: Platte in Auslieferungszustand zurückversetzen?

es gibt ein prog für Dos das sich S0Kill (also spur 0 kill) nennt. das vernichtet so ca. alles !!! Ich selbst arbeite damit und habe damit immer gute erfahrngen gemacht. Für mehr infos : devron@arcor.de
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy