Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
/proc/uptime

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Feb 2001 13:30   Titel: /proc/uptime

Hallo,
wenn ich cat /proc/uptime ausführe, erhalte ich folgenden output:
98394.86 94716.47
Diese beiden Zahlen liegen relativ weit auseinander, wielang ist der Rechner jetzt schon "up", 98ks(kilosekunden), oder 95ks ??
Erst habe ich gedacht, dass eine ist von begin des Bootvorganges, und dass ander seit ende des bootvorganges, aber so langsam bootet mein rechner wirklich nicht ! (knapp 1h)

pwk.linuxfan
 

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Feb 2001 13:51   Titel: Re: /proc/uptime

aus den beiden zeiten bei /proc/uptime werd ich auch nicht schlau, ist bei mir genauso.
aber es gibt ja 'uptime'.
einfach #root@server: uptime und du kriegst die zeit.
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Feb 2001 14:51   Titel: Re: /proc/uptime

In einem guten Linux-Buch das ich hier neben mir liegen habe wird die Datei /proc/uptime so beschrieben:

"Time in seconds since boot-up and total time used by processes".
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 25. Feb 2001 23:01   Titel: Re: /proc/uptime

Hi,

die erste Zahl ist die Uptime und die zweite die Zeit, die im idle-Prozess verbracht wurde. Das gilt zumindest seit Kernel 2.2.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy