Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
NTP-Server (stratum) in welcher Reihenfolge?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fbn



Anmeldungsdatum: 08.07.2000
Beiträge: 78
Wohnort: Friedrichshafen (Bodensee)

BeitragVerfasst am: 20. Sep 2000 15:24   Titel: NTP-Server (stratum) in welcher Reihenfolge?

Hallo,

ich habe einige Server die sehr wichtig/zeitkritisch sind (Oracle-Datenbanken), und einige Server die nicht so wichtig sind (aber trotzdem die korrekte Zeit brauchen).

Ich bin mir nicht sicher, welche Server-Gruppe Stratum2 oder Stratum3 sein sollte, ich habe auch eine Grafik zum besseren Verständnis gemacht:

---
1) Wichtige Server als Stratum2, die anderen Server als Stratum3
Klients bekommen Zeit von normalen Servern

DCF77 DCF77 -Stratum0
I I
NTP-Server1 NTP-SErver2 -Stratum1
I I
/ \ / \
-------------------------------------------------
I I I I I
Important Important Important Important Important-Stratum2
Server1 Server2 Server3 Server4 Server5
I I I I I
\ / \ / \ / \ /
Server6 Server7 Server8 Server9 -Stratum3
I I I I
Client1 Client4 Client7 Client10
Client2 Client5 Client8 Client11
Client3 Client6 Client9 Client12

---
2) Normale Server als Stratum2 und wichtige Server als Stratum3
Klients bekommen Zeit von den wichtigen Servern

DCF77 DCF77 -Stratum0
I I
NTP-Server1 NTP-SErver2 -Stratum1
I I
/ \ / \
-------------------------------------
I I I I
Server6 Server7 Server8 Server9 -Stratum2
/ \ / \ / \ / \
Important Important Important Important Important-Stratum3
Server1 Server2 Server3 Server4 Server5
I I I I I
-------------------------------------------------
I I I I
Client1 Client4 Client7 Client10
Client2 Client5 Client8 Client11
Client3 Client6 Client9 Client12


Ich weiss nicht, welche Methode die bessere/sichere ist, die wichtigen Server als Stratum2 zu betreiben (dann bekommen sie die Zeit direkt von den Stratum1-Servern an denen die Funkuhren angeschlossen sind) oder nicht so wichtige Server vor die wichtigen zu schalten um so eine höhere Sicherheit für die wichtigen Server zu erhalten (diese dürfen auf keinen Fall eine falsche Systemzeit haben!).

Hoffe das Problem ist verständlich und ich bekomme Tips/Hilfe.

Thanks

Frank Niedermann
frank_niedermann@ifm-electronic.com
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy