Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Genius Mouse unter Debian 2.2 einrichten !

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Simon Dorner
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Sep 2000 9:21   Titel: Genius Mouse unter Debian 2.2 einrichten !

Genius Mouse unter Debian 2.2 einrichten ! (modifiziert 0 mal) Simon Dorner

Hallo.
Habe Probleme meinen X-Server mit Gnome zum Laufen zu bringen. Server-Shutdown oder so etwas in der Richtung...
Scheinbar gibt es Probleme mit der Mouse.

Nun zur Frage was muss ich tun damit ich meine Mouse zum Laufen kriege:

Folgendes konnte ich aus Aufschriften an der Maus entnehmen:

Genius
EasyMouse+ PS2
(made in china Wink)

wie kann ich nun wo in debian 2.2 diese Maus (was ist das für eine ? also welchen Typ soll ich da wählen?) einstellen?

Danke !



Durch: apt-get install gpm
und dann n hab ich es geschafft eine Mouse im Textmodus zum Laufen zu bringen.
Gnome (btw: befindet sich KDE auch auf den Debian CDs und wie installiere ich es und kriege es statt gnome zum laufen, oder ist gnome besser?) fängt wenn ich startx eingebe (ich denke gnome ist es) zuu laufen an, bleibt dann aber wie ein abgestürztes Win hängen kann nur mit der mouse am unteren bildschirmrand herum fahren ohne das ich sie sehe irgendein paar menüs klappen auf und zu ...

Was ? Wie bringe ich den normalen Zustand herbei ? Danke !


Sorry dachte ursprünglich, dass dies ein Hardware Problem sei, aber ich weiß ja eigentlich nicht welche Datei ich konfigurieren muss...


Noch eine Frage: Bei mir startet nun immer der grafische Login und der nervt, wie kann ich den wieder abstellen ?
 

Roman B.
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Sep 2000 20:11   Titel: Re: Genius Mouse unter Debian 2.2 einrichten !

1. Mousekonfiguration für X11 unter /usr/bin/X11/XF86Setup dadurch wird die Datei /etc/X11/XF86Config angelegt bzw. modifiziert. Probiere es mal mit /dev/psaux
2. X bleibt hängen? Kannst Du es mit STRG+ALT+DEL abschießen?
3. Grafisches Login: Wenn Dein Default-Runlevel 2 ist, dann einfach unter /etc/rc2.d den Link für X rauslöschen (sollte irgendwas gdm sein).

MfG Roman!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy