Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Kernel

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jeff
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Okt 2000 6:49   Titel: Kernel

Ich hab hier ein kleines Prob. mit der Erstellung neuer Kernels. Nachdem ich mir einen über den Üblichen Weg Kompiliert hab, wirft bei erneuten versuchen der Kompiler div. Fehlermeldungen aus über nicht verwendete Variablen und nach dem Dritten Versuch, bricht der Vorgang beim Neuerstellen der Module Völlig ab.

Was genau muss ich tun, um wieder ein sauber Funktionierendes System zu bekommen, ohne das meine Alten Module und Kernel über den Jordan gehen und ich mir trotzdem nen neuen, mit neuen Modulen am besten, basteln kann. Denn wie der Kernel nun wo genau seine Module findet ist mir immer noch ein Rätsel
 

hendrik
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Okt 2000 7:38   Titel: Re: Kernel

als solltest Du die fehlermeldungen genauer beschreiben
versuchen koenntest du es mal mit
# make dep clean bzImage bzlilo
und danach mit
# make module modules_install
und dann
# lilo
auf diesem wege sieht man meisten wo es haengt
vorher sollte man seinen eigenen kernel also den alten gesichert haben
oder den neuen erst mal von diskette booten
schau bei Tops mal nach
hendrik
 

Jeff
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Okt 2000 11:55   Titel: Re: Kernel

alles scho genauso gemacht..
Genauer Beschreiben?

Fehler 2 beim Modules - basteln..

dann bricht der Vorgang ab.
Leider ist die Auskunft wohl nicht sehr Aussagekräftig..

Kann ich mir die Kernelquellen nicht neu in ein Separates Verzeichnis laden und dort nen neuen Kernel bauen? und hat das dann auf die alten Module auswirkung? oder bleiben die, wie sie sind?

übrigens.. Danke für die Antwort
 

linuxnewb



Anmeldungsdatum: 19.09.2000
Beiträge: 6
Wohnort: Nuernberg

BeitragVerfasst am: 13. Okt 2000 12:03   Titel: Re: Kernel

Hi,

hast du schon versucht das alte Verzeichnis /lib/modules/<kernel Version> zu löschen, oder zumindest zu verschieben???
Wenn du nämlich den gleichen Kernel kompilierst, dann wird versucht das Verzeichnis mit der Kernelversion zu erstellen, etc...

Versuch's mal

cu, Patrick
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy