Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
LVM und extfs2

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
grovel



Anmeldungsdatum: 17.08.2000
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: 13. Okt 2000 18:23   Titel: LVM und extfs2

Hi
Ich habe mir vor einer Woche eine neue Festplatte angeschafft und möchte nun jede meiner bisherigen Linux-Verzeichnisse um einige GB erweitern. Das Problem ist, dass alle meine bisherigen Partitionen extfs2-formatiert sind. Um die neuen Partitionen mittels LVM einzuschalten, muss meines Wissens (schlagt mich wenns nicht stimmt :=) ein anderes Filesystem eingesetzt werden. Kann man das konvertieren ohne Daten zu verlieren? Ich habe mein System seit 2 Jahren hochgetunt und eine Neuinstallation würde das alles "zerstören" (Meine letzte gekaufte Distri war SuSE 6.0 .
Trotzdem, langsam wirds mir eng auf meinen 6.4 GB und was bringen mir sonst meine neuen 30 GB ???
SeeYa Grovel
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 14. Okt 2000 12:03   Titel: Re: LVM und extfs2

Hi,

auf LVM (wie auf md) kannst du ein beliebiges Dateisystem aufsetzen.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy