Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux DVD Project

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DS
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Okt 2000 2:54   Titel: Linux DVD Project

Hallo,

Hab es jetzt mal endlich satt das ich zum DVD gucken immer von meinem guten Linux zu Windows wechseln muß. Wer hat Lust einen vernünftigen DVD Player mitzuprogrammieren.
Er sollte ungefähr diese Sachen erfüllen:

- CSS DVDs abspielen

- schon ab 366 einigermaßen laufen

- Ton und Bild syncron abgeben

- MPEG2 und AC3 abspielen

- Nicht nur Dateien sondern auch Menü usw. abspielen können

All das ist erst mal ein grober Vorschlag von das ist noch alles. Also wer dazu Lust soll es hier mal posten oder noch besser mir unter d@schmitz.nu mailen. Übrigens kann man auch mitmachen wenn man nicht protgrammieren kann.

Gruß
DS
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 14. Okt 2000 12:12   Titel: Re: Linux DVD Project

Hi,

es gibt schon mehrere solche Projekte, und DVS unterhalb von Pentium II vernünftig abspielen zu können, ist eine Illusion.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

ds



Anmeldungsdatum: 07.10.2000
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 14. Okt 2000 12:59   Titel: Re: Linux DVD Project

Ich weiß das es schon viele solcher Projekte gibt und auch sehr gute, aber eins mehr wird ja wohl stören. Außerdem ist die Software nicht so ausgereift das man sagen kann sowas braucht man nicht mehr. Ich glaube das es nicht ummöglich einen DVD Player der flüssig ab einen 366, übrigens ist ein 366 nicht ein Pentium 2. Wenn sowas nicht möglich wäre wieso läuft dann fast jeder DVD Player ab 366 ? Ich für meinen Teil werde weiter versuchen dieses zu realisieren. Und wer noch Intresse daran hat kann mir jederzeit mailen und wenn es auch nur ein paar Tips von einen anderen Programmierer eines DVD Players sind.

Gruß
DS
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

asdfdsa



Anmeldungsdatum: 09.09.2000
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 14. Okt 2000 22:21   Titel: Re: Linux DVD Project

Hi
Verwechselst du jetzt 366 mit 386er oder ist damit ein Pentium mit 366mhz gemeint?
Schau dir doch mal http://linuxvideo.org an, dort gibts auch schon einen Screenshot:
http://linuxvideo.org/oms/oms-screenshotbig.jpeg

Gruss,
Thomas
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

DS
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Okt 2000 23:51   Titel: Re: Linux DVD Project

Ich meine einen Pentium 2 366Mhz Celeron. Das ist genau mein Prozzesor. Einen DVD Player zu programmieren der auf einen 386 flüssig wäre wirklich unmöglich.

Gruß
DS
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy