Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE2 und RH7

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jwm



Anmeldungsdatum: 27.09.2000
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 24. Okt 2000 21:11   Titel: KDE2 und RH7

Tach auch,

nachdem ich mir voller Vorfreude die KDE2-final-rpms und die aktuelle Qt-Lib runtergeladen und installiert hatte, kam's, wie's kommen musste: das tut nicht ;-(
Die RPM's waren für RH7, die Qt-Lib wurde "handkompiliert" (knapp 5 Std. auf nem 233er)und dann das:
X startet
KDE-Startbild erscheint
Selbiges meldet "Setup Inter Process Communication ..."
Das war's dann auch schon - ab da ist hängen im Schacht
Das Log meldet, das er mit dem DCOP-Server nicht kommunizieren kann - der läuft aber.
Weiss jemand Rat? Hat oder hatte gar ähnliche Probleme?

Jürgen
--
J. Wintermantel
Blumenbank ?! Nein, das ist meine RM 600 !!
find / -name "win*" -exec rm -rf {} ;
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Klaus
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Okt 2000 23:18   Titel: Re: KDE2 und RH7

Du musst den DCOP-Server starten, bevor Du KDE2 gestertet hast. Normalerweise wird es aber automatisch gemacht. Es wundert mich, um ehrlich zu sein, dass es bei RH nicht der Fall ist.
Starte eine Blackbox und versuche dcop-Server zu starten. Nachdem dieser laeuft, starte bitte kde2 und schaue, was passiert...
Es kann auch vielleicht daran liegen, dass kdeinit nicht richtig funktioniert. Schuld daran koennen unter umstaenden auch falsche QT-Versionen sein.

Klaus
 

jwm



Anmeldungsdatum: 27.09.2000
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 26. Okt 2000 14:01   Titel: Re: KDE2 und RH7

Hi,
ne,ne, der DCOP tut ja. Laut RH liegt das Problem zwischen dem Compiler von RH7 und der QT-Lib (2.2.1).
Da gibt's ne gepatchte Lib (als SRPMS, RPMs hab ich noch nicht gefunden), da gibt's allerdings die gleichen Fehler
Na ja, ich wollt mich schon immer mal mit GNOME beschäftigen

bye,
Jürgen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy