Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Überwachung von Logfiles durch Perl-Script

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fbn



Anmeldungsdatum: 08.07.2000
Beiträge: 78
Wohnort: Friedrichshafen (Bodensee)

BeitragVerfasst am: 26. Okt 2000 9:55   Titel: Überwachung von Logfiles durch Perl-Script

Hi there...

ich muss für meinen Ausbildungsbetrieb ein Perl-Script schreiben das ein Log-File (/var/log/ntp.log) auf bestimme Einträge überwacht (Errors).
Sobald ein Keyword in das Logfile geschrieben wird, soll eine Mail an den User ntpsave geschickt werden (wie das geht weiss ich bereits).

Nur ist mir nicht klar, wie ich bestimmt Dateien mit Perl überwachen kann, muss ich eine Endlosschleife in das Programm einfügen damit das Logifle immer neu eingelesen wird?

Hat jemand Beipieldateien (Scripts) die solche Aufgaben lösen, z.B. für FTP/WWW-Logfiles usw.

Dankeschön

Frank
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 27. Okt 2000 21:06   Titel: Re: Überwachung von Logfiles durch Perl-Script

Hi,

das gehört eindeutig ins Programmierforum!

Ich habe das kürzlich in C programmiert, aber in Perl funktioniert es wohl genauso. Man öffnet die Datei und hält sie offen. Man merkt sich die Position, die man zuletzt eingelesen hat (am Anfang 0). Dann holt man sich einmal pro Sekunde die aktuelle Dateilänge mit stat(), und sobald sich die Länge geändert hat, liest man soviele Zeilen wie möglich ein, wertet sie aus und merkt sich die neue Dateiposition.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy