Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
/dev/sequencer

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 27. Okt 2000 9:56   Titel: /dev/sequencer

Hallo,

ich habe ein kleines Problem mit Wine bzw mit Suse 6.4. Und zwar möchte ich ganz gerne einige programme mit wine ausführen, was auch gut klappt, dummerweise ohne ton.
Es kommt die Fehlermaldung : Can't open Midi Divicw /dev/sequencer : errno 19 ( No such device).
Hat jemand eine Ahnug was ich machen kann?
Sollt ich es auf das Device /dev/dsp ( oder so müsste das andere doch heißen) verlinken?

Cu RS
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

pater blauauge
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2000 21:00   Titel: Re: /dev/sequencer

Nee, mit dsp hat sequencer nix zu tun, das ist für die midi wiedergabe.

Ich habe auch keinen sequencer treiber geladen, wine bringt bei mir auch die fehlermeldung, funzt aber trotzdem (solang du keine midis wiedergeben willst)
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy