Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
kde2

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
henry



Anmeldungsdatum: 17.08.1999
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 08. Nov 2000 9:02   Titel: kde2

hallo freunde,

ich brauche wieder mal eure hilfe.
mein system suse 6.4 .
1. ich habe mir die quellen von kde2 geholt
und diese compiliert.
dabei tauchte immer wieder folgende fehlermeldung auf :

libtool:link: can`t read ~
/tmp/jpeg-root/usr/lib/libjpeg.la

wichtig oder nicht ?

2. ich kann nichts so richtig mit den
verzeichnissen kde-i18n-2.0 ,
kde-i18n-de , usw.
anfagen.

3. bisher habe ich kde1 mit startx von
der konsole aus gestartet.
welche datei muß ich ändern um kde2 zu
starten ?
ich muß noch erwähnen das ich qt-1.4 in
/qt zu liegen habe und qt-1.2.1 in /qt-2.2.1
kde1 in /opt/kde , kde2 in /opt/kde2 .

meine vorstellung wäre :
starten des xserver von der konsole aus
mit dem aufruf kde1 (starten von x und kde1)
oder aufruf kde2 (starten von x und kde2)

ich möchte keine rpm`s von suse verwenden,
sondern selbst compilierte files.

danke für eure hilfe.

73 henry
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Robert
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Nov 2000 11:46   Titel: Re: kde2

hmmm... so viele fragen...

1.) Du brauchst fuer KDE die libjpeg. Solltest Du die noch nicht installiert haben, so musst Du es auf jeden Fall nachholen...

2.) kde-i18n-de ist die deutsche Sprachunterstuetzung für KDE2. Wenn Du allso alle Programme (oder sagen wir fast alle Programme) in deutsch haben moechtest, dann musst Du auf jeden Fall den Paket installiert haben.

3.) Bei dieser Frage sollte Dir der Artikel von Pro-Linux weiterhelfen: http://www.pro-linux.de/t_wm/kde_parallel.html

Robert
 

henry



Anmeldungsdatum: 17.08.1999
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 08. Nov 2000 16:13   Titel: Re: kde2

Hallo Robert,

vielen Dank für deine Antwort.
Die libjpeg sind installiert.
/usr/lib/libjpeg.la

wie nun weiter ?

73 Henry
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy