Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Lilo "append"

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kimchi



Anmeldungsdatum: 12.11.2000
Beiträge: 1
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 12. Nov 2000 1:15   Titel: Lilo "append"

Ist es möglich über "append" bei Lilo mehrere verschiedene Parameter zu übergeben ?
Ich habe 128M Ram und eine EIDE CD-Brenner. Ich müßte also 2 Parameter übergeben. Einzeln funktionieren beide. Aber zusammen wird immer ein Parameter ignoriert... Ich möchte dafür nicht noch den Kernel kompilieren. Wie sieht hier die korrekte Syntax aus ?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

asdfdsa



Anmeldungsdatum: 09.09.2000
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 12. Nov 2000 1:46   Titel: Re: Lilo

Hi Ralf,

in deinem Fall müsste die Zeile mit dem append folgendermassen aussehen:
code:
append="hdc=ide-scsi mem=128m"

Die Parameter werden also einfach hintereinander gereiht.

Gruss
Thomas Weibel
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Ralf
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Nov 2000 2:30   Titel: Re: Lilo

Hallo Thomas !

Erstmal Danke für deine Message.

Leider funktioniert die Geschichte so nicht.
Habe es ausprobiert. Auch mem vor hdx.

Hat jemand eine andere Lösung ?
 

asdfdsa



Anmeldungsdatum: 09.09.2000
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 12. Nov 2000 13:10   Titel: Re: Lilo

Hallo Ralf,

komisch, bei mir funktionierts so wie ich es oben beschrieben habe. Vielleicht könntest du hier mal deine lilo.conf posten?

Thomas Weibel
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

hendrik



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 165

BeitragVerfasst am: 12. Nov 2000 16:12   Titel: Re: Lilo

hai
ich weiss das Du den kernel nicht kompilieren möchtest aber an deiners stelle würde ich es tun
Irgendwo in den ersten drei rubiken findest Du die möglichkeit den ram einzustellen,
es funktioniert wirklich wundlbar.
mit scsi emullation weiss ich nicht.
dann wäre nur noch ein append befehl nötig
in der konsole gib folgendes ein
(als root)
# cd /usr/src/linux
# make menuconfig
im grfischen
terminal aufrufen
ins linux verzeichnis wechseln wie oben beschrieben und dann
# make xconfig
dann
# make dep clean bzImage modules modules_install bzlilo
keine angst es funzt
du solltest latünich die kernelquellen installiert haben sonst läuft nichts
ciao
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy