Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
UW2 SCSI und IDE mischen?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marc
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Nov 2000 17:25   Titel: UW2 SCSI und IDE mischen?

hallo

ich will mir einen neuen Rechner aufbauen und hab da an die experten -))) eine Frage:
-Ich will einen U2W SCSI (mit ICP Contoller) RAID + SCSI CDROM aufbauen und zur Sicherung eine IDE platte (45GB)
an den int. Controller hängen -habe ich durch die IDE Platte (als einziges IDE gerät) performanceeinbrüche ???

-Ist es sinnvoll bzw. wie stabil laufen IDE100 controller und macht ein controller bei meiner konfiguration sinn?
binn über jeden Tip dankbar!!
 

floonder



Anmeldungsdatum: 02.11.2000
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 13. Nov 2000 7:26   Titel: Re: UW2 SCSI und IDE mischen?

Sali Marc

Bei mir gab es keine Performance einbrüche. Das einzige Problem war, dass die IDE Festplatte beim Booten immer vor der SCSI gelesen wurde. Das heisst, das das Lilo auf der IDE Festplatte sein muss.
Ich hatte ein MSI 6267 Athlon-Board.
Ich konnte dort leider nicht einstellen welche Platte die Bootplatte ist.
Aber noch was anderes: Ich habe mal von einem IDE-SCSI Adapter gehört. Ich weiss nicht, ob es den noch gibt.

Greetz

Floonder
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

PVE
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Nov 2000 19:19   Titel: Re: UW2 SCSI und IDE mischen?

Hi
hab auch ein Mischsystem und kann euch nur einen guten tip geben. Spannungsversorgung der ide platte abklemmen, HD aus dem BIOS abmelden und somit kann Linux keine ide platte mehr erkennen und lilo nistet sich automatisch in den MBR der ersten SCSI Platte. Nach beendigung der installation alles wieder anklemmen und anmelden. Hab auch eine 45GB platte für Backups.
Gruß
PVE

P.S. Das Abklemmen der Spannungsversorgung reicht vollkommen.
 

PVE
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Nov 2000 19:29   Titel: Re: UW2 SCSI und IDE mischen?

Hi nochmal
hab noch was vergessen. Um das booten über SCSI zu ermöglichen musst du im BIOS (Motherboard)

>BIOS FEATURES SETUP
>HDD SEQUENCE SCSI/IDE FIRST
auf SCSI einstellen. Somit wird ein booten über SCSI ermöglicht.
Gruß
PVE
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy