Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
2 Monitore: Konsole UND X?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Nov 2000 13:31   Titel: 2 Monitore: Konsole UND X?

Hallo,

geht das irgendwie, dass auf einem Monitor noch die LoginShell läuft und auf dem anderen X? Ich meine nicht xterm, sondern die richtige Konsole. 2 Grafikkarten, 2 Monitore und X4.0.1 stehen selbstredend zur Verfügung.
gruss hug.
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 14. Nov 2000 23:56   Titel: Re: 2 Monitore: Konsole UND X?

Hi,

wenn du X sagst, daß es nur eine Grafikkarte benutzen soll, ist das Problem gelöst.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Nov 2000 2:56   Titel: Re: 2 Monitore: Konsole UND X?

thx, das ist überzeugend -Smile
 

Eddie



Anmeldungsdatum: 22.09.1999
Beiträge: 180
Wohnort: Lennestadt

BeitragVerfasst am: 15. Nov 2000 12:52   Titel: Re: 2 Monitore: Konsole UND X?

Hmmm... Kleine Zusatzfrage am Rande: Wie steuert man dann eigentlich, ob auf Tastatureingaben/Mausbewegungen X11 oder die Console reagiert?
_________________
Gruß
Eddie
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Nov 2000 20:56   Titel: Re: 2 Monitore: Konsole UND X?

hm, hatte leider noch keine Zeit das auszuprobieren, intuitiv würde ich wohl alt-f7 bzw. alt-strg-f1 oder so hämmern....
 

Schack
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Nov 2000 18:30   Titel: Re: 2 Monitore: Konsole UND X?

Hallo zusammen.

Wenn Du einen zweiten Monitor mit einer Textkonsole betreiben willst, mußt Du einen Kernel backen der die Option Console Drivers-->MDA text console (Dual-Headed) aktiviert hat. Am besten fest einkompiliert und nicht als Modul (Ich hab bisher nicht herausgefunden wie man das Modul laden kann). Auf dem zweitem Monitor laufen die Textkonsolen 13-16. Sie können mit ALT GR + F1 (13) bis F4(16) angesprochen werden, nachdem Du die Konsolen 13-16 in der inittab freigegeben hast.

P.S.: Um sich als root unter diesen Konsolen einzuloggen, mußt Du sie noch in /etc/security freischalten. Als zweiter Monitor eignen sich alte EGA-Monitore mit einer alten EGA-Hercules Grafikkarte wunderbar. Bei mir laufen zwei Workstation mit dieser Konfiguration.

Ich wünsch Dir viel Spaß und "einen guten Durchblick"

Schack
 

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Nov 2000 20:07   Titel: Re: 2 Monitore: Konsole UND X?

danke für die Tipps, damit dürftes zu schaffen sein, jetzt muss ich nur noch die Zeit haben.....
gruss hug.
 

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Nov 2000 23:12   Titel: Re: 2 Monitore: Konsole UND X?

Hi,

leider sieht das BIOS jetzt die Pci (isa auch schon probiert) Karte als Standard an, statt die teure AGP Karte. Im BIOS hab ich leider noch keine passenden Optionen gefunden..... auf Dauer wär das ddann leider keine Lösung.

Mit alt gr hatte ich (nach kompilieren) auch noch keinen Erfolg, haben diese Konsolen in der inittab einen anderen Format als die ersten 6?
vielleicht hast du mit diesen probs schon erfahrungen gemacht?

gruss hug.
 

sauron
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Nov 2000 16:49   Titel: Re: 2 Monitore: Konsole UND X?

bei mir läuft das ganze Perfekt, ich benuzte eine AGP TNT2 Karte für meinen 19 Zoller und eine - man höre und staune - Voodoo 1 für meinen zweiten Monitor. Allerdings muß die Grafik für den zweiten Monitor vom Prozessor gerechnet werden, da die Voodoo keine eigenen Funktionen dafür hat. - Auf jedenfall finde ich es genial das man eine Voodoo 1 und 2 für Multiheading einsetzen kann.
 

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Nov 2000 21:10   Titel: Re: 2 Monitore: Konsole UND X?

läuft den auf beiden dann der X-Server? oder hast du sie völlig getrennt. Dual-Head im Sinne eines "grösseren" Desktops geht bei mir ja auch.
vielleicht kannst du, wenns wirklich komplett getrennt ist, was zu deiner configuration sagen?
gruss hug.
 

Sauron
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Nov 2000 11:13   Titel: Re: 2 Monitore: Konsole UND X?

Auf beiden Screens läuft der X-Server, ich nutze jedoch keine Xinerama, da ich es noch nicht mit KDE zum laufen bekommen habe. Auf dem einen Monitor lasse ich KDE laufen, auf dem anderen XFCE. Dafür muß ich allerdings nach dem starten des X - Server mein Display auf den zweiten Monitor exportieren, sonst bekomme ich nur auf dem ersten ein Bild. Das ganze funktioniert echt super.
 

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Nov 2000 18:50   Titel: Re: 2 Monitore: Konsole UND X?

hi simon,
kannst du villeicht deine xf86config mal posten, oder, der länge wegen, mir schicken? wäre dir sehr dankbar.
gruss hug.
jhu@parx.ch
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy