Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
redhat7 & gcc

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
buzzdee
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Nov 2000 16:18   Titel: redhat7 & gcc

hallo an alle,

ich habe mir kürzlich redhat7 zugelegt und hätte jetzt ein paar kleine änderungen am kernel vorzunehmen. ich habe einige festplatten an einem htp370 IDE-Controller hängen und da dieser vom 2.2.xx kernel noch nicht unterstützt wird muss ich den kernel patchen.
ich habe aber gehört (muss gestehen ich habs noch nicht versucht), dass man den kernel mit gcc 2.96 nicht kompilieren könne...

jetzt bräuchte ich einen tip mit welchem kompiler und vor allem wie ich mir meinen neuen kernel "backen" kann.

danke schon mal

CU buzzdee
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Nov 2000 16:34   Titel: Re: redhat7 & gcc

Zu diesem Zwecke gibt es unter RH7 den kgcc, sprich einen "normalen" gcc, der für die Kernelkompilierung geeignet ist. Sollte als eigenes Paket vorhanden sein. Weiteres muss Dir jemand sagen, der ein RH7 am laufen hat...
 

Joscha Arenz
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Nov 2000 22:38   Titel: Re: redhat7 & gcc

hab unter rh7 den kernel mit 2.96 kompiliert, aber mit einigen warnings (unexpected token) weis jetzt nich ob das am gcc 2.96 lag
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy