Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Yast Benutzermanagement erweiterbar?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alexander.senner
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Dez 2000 11:47   Titel: Yast Benutzermanagement erweiterbar?

Hallo Linux-Profis,

ich hätte da mal eine Frage. Bisher habe ich meine neuen Benutzer mit Yast angelegt und danach noch diverse dirs angelegt und in die smbpasswd eingetragen. Könnte man nicht yast erweitern, dass es das noch mitmacht?
Oder hat jemand ein andere Möglichkeit das Anlegen neuer Benutzer zu automatisieren ohne das ich mir die Finger wund "awk"en muss.

Danke im vorraus,
alexander.senner
 

Eddie



Anmeldungsdatum: 22.09.1999
Beiträge: 180
Wohnort: Lennestadt

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2000 23:46   Titel: Re: Yast Benutzermanagement erweiterbar?

Hi!

Wenn die Sourcen für den YaST verfügbar sind, besteht auch die Möglichkeit, ihn anzupassen. Soviel ich weiß, gibt es die aber nicht. Da kann die aber evtl. der ein oder andere SuSE-Experte was zu sagen.
_________________
Gruß
Eddie
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

alexander.senner
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Dez 2000 18:23   Titel: Re: Yast Benutzermanagement erweiterbar?

Es muss ja nicht unbedingt Yast sein, es geht mir bloß darum das Anlegen neuer Benutzer zu automatisieren. Ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit mit _einem_ Befehl einen neuen Benutzer anzulegen, inkl. zusätzlicher Ordner innerhalb des ~/ und inkl. des Eintrags in der smbpasswd.
Sorry, es ist sicherlich banal, aber ich fange gerade erst mit Linux an. Aber ich habe leider nichts darüber in meinen Handbüchern gefunden.
Gruß,
Alexander.Senner
 

stephan



Anmeldungsdatum: 05.08.1999
Beiträge: 427
Wohnort: nähe Köln

BeitragVerfasst am: 14. Dez 2000 19:10   Titel: Re: Yast Benutzermanagement erweiterbar?

Hi !

Ich denke das lässt sich ganz prima mit einem Shell-Script erledigen.

Greetz ... Stephan !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

alexander.senner
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Dez 2000 20:45   Titel: Re: Yast Benutzermanagement erweiterbar?

Ich habe gehofft, dass es vielleicht eine Möglichkeit gibt durch adduser oder newuser eine Scriptdatei zusätzlich ausführen zu lassen um die zusätzlichen Verzeichnisse und den smbpasswd Eintrag anzulegen. Aber welche Aktionen werden denn nun bei adduser, yast oder newuser ausgeführt und wie kann ich die ändern?
Ich suche derweil nochmal meine manpages durch.

Gruß,
alexander.senner
 

schlops



Anmeldungsdatum: 17.02.2000
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 15. Dez 2000 10:53   Titel: Re: Yast Benutzermanagement erweiterbar?

Sers!

Ich kann mich täuschen (hab gerade kein Linux zur Hand ), aber was die zusätzlichen Dateien und Ordner in ~/ anbelangt, bin ich der Meinung, das die aus /etc/skel angelegt werden. Da also alles reinhauen was du brauchst und es müsste funktioniern, ist aber nicht benutzerangepasst. Dafür brauchst du dann noch ein Skript, wenn du wass ändern willst.
Schau dich doch mal auf http://freshmeat.net um, vieleicht findest du da was.

Stay Rude!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy