Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Grafische Oberfläche nachinstallieren

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dr. Snider
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Jan 2001 11:10   Titel: Grafische Oberfläche nachinstallieren

Hallo,
hab ein ziemlich Peinliches Problem, bin blutiger Linux Einsteiger.
Ich habe SuSE Linux Pro 7.0 installiert, aber bei der Monitorwahl aus versehen "Kein X11" gewählt, weil ich nicht wusste was das ist und mein Monitor nicht aufgelistet war. Nun hab ich kein Grafische Oberfläche und will sie nachistalliern, weiss aber nicht wie ich das anstellen soll, kann mir da vielleicht jemand von euch helfen???

Danke im Vorraus

Dr.
 

Ben
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Jan 2001 13:27   Titel: Re: Grafische Oberfläche nachinstallieren

Starte einfach mal yast von der Kommandozeile aus. Dort muss es irgendwo einen Menüpunkt Installation geben. Dort kannst Du dann die Pakete einzeln auswählen, die installiert werden sollen. Leider kann ich Dir nicht genauer sagen, wie der Menüpunkt heißt, da ich SuSE seit v5.2 nicht mehr verwendet habe, doch ich hoffe Du findest es...

Viel Erfolg, Ben
 

Hendrik
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jan 2001 21:17   Titel: Re: Grafische Oberfläche nachinstallieren

Hai,
ICh gehe davon aus das keine konfiguration der von Xfree stattgefunden hat.
Wichtig Alles was über die Grafikkarte und vom Monitor zu erfahren ist zusammen suchen.
Beim Monitor sind die Horizontal- und Vertikalfrequenzen wichtig !!!!!!!!!!!!
Als root im System einlogen und yast aufrufen.
Probiere es erstmal mit yast2 geht einfach.
Wenn der Monitor nicht aufgeführt ist kann man einen Standartmonitor (vorrausgesetzt man hat ein etwas neueres Modell) mit 75Hz ersteinmal konfigurieren, bitte schau aber mal im Handbuch des Monitor's nach !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wenn das nich funktioniert, versuche es mit yast (der älteren, in meinen Augen noch die bessere Version), gehe nach Administration des Systems ---> Xfree konfigurieren ---> sax.
Dort kann dann im notfall, obwohl alles automatisch läuft, händisch alles kjonfiguriert werden, es ist nicht schwer vorrausgesetzt alle Daten sind vorhanden.
Ach ja anstatt denn langen weg über'n yast, kann dierekt sax aufgerufen werden.
Viel glück und ein gutes und erfolgreiches Jahr
hendrik
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy