Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Kernel 2.4.0 und BTTV

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Romanofski
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jan 2001 22:10   Titel: Kernel 2.4.0 und BTTV

Hab hier ein paar Probleme mit dem Kernel in Beziehung zu meiner TV Karte. Ich kann hier nicht mehr den bttv Treiber bei Multimedia* auswählen. So hab ich mal auf die Bttv-Seite geschaut und da gabs nen Patch für Kernel 2.4.0. Den hab ich mir gezogen, aber mit
zcat bttvpatch.gz | patch -p0
wollter er nicht so richtig Sad
Was kann ich nun tuen. Hat da jemand schon eine Lösung parat?
 

Gutschy
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jan 2001 0:58   Titel: Re: Kernel 2.4.0 und BTTV

aktiviere mal Character Devices -> I2C Support -> I2C Support und I2C bit-banging Interfaces

dann klappts auch wieder mit Multimedia Devices -> Video for Linux -> BT 848

das stand aber auch in der Hilfe zum BT 848 Menüpunkt,
oder konntest du die nicht aktivieren bei nicht ausgewähltem I2C?
 

Romanofski
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jan 2001 6:22   Titel: Re: Kernel 2.4.0 und BTTV

Das war es. Ich hab das I2C nicht angewählt. Naja.. eigentlich hätte man es ja wissen sollen, aber wer kommt schon darauf da zu suchen Sad Mal noch ne kleine Frage: Nachdem man so einen kleinen Menüpunkt ausgewählt habt, macht Ihr da nochmal ein klomplettes
make dep clean bzImage
oder reichen da nur z.B. make dep bzImage ? und jedesmal danach noch ein
make modules && make modules_install??

Danke Romanofski Smile)
 

Gutschy
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jan 2001 17:31   Titel: Re: Kernel 2.4.0 und BTTV

make dep clean bzImage
naja, mit clean würdest du dir die schon erstellten Object Dateien wieder löschen.

oder reichen da nur z.B. make dep bzImage ? und jedesmal danach noch ein
neuer bzImage wenn du die Optionen fest im Kernel kompilierst.

make modules && make modules_install??
ein make dep und obiges, dürfte ausreichen wenn du die Optionen als Module aktivierst.
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jan 2001 18:07   Titel: Re: Kernel 2.4.0 und BTTV

Selbst das "make dep" ist nicht nötig !
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy